Icon

Kostenlose Infos zu Abzockfallen!

50 Telefontarife Ausland im Call-by-Call Vergleich

Um die billigsten Tarife mit Call-by-Call Auslands-Vorwahlen für Auslandsgespräche (Festnetz und Mobilfunk) abfragen zu können, nutzen Sie bitte die Tarifabfrage. Bei Auslands-Telefontarifen empfehlen wir dringend Anbieter mit Tarifansage zu nutzen, da die Call-by-Call Auslands-Preise zum Teil extrem schwanken und sich sehr schnell ändern. Wählen Sie einfach Ihr Land aus:






Wünsche? Bitte schreiben Sie uns Ihr Feedback: kontakt@billig-tarife.de






Wieso Call-by-Call bei Auslandstelefonaten?

Im Vergleich zu Inlandstelefonaten können Gespräche ins Ausland extrem teuer sein, oder aber sehr billig. Davon Abhängig ist immer das jeweilige Land und der verwendete Call-by-Call Anbieter samt Billigvorwahl. Preisunterschiede von mehreren hundert oder tausent Prozent sind so möglich. Voraussetzung ist jedoch ein Telefonanschluss bei der Deutschen Telekom. Nur mit diesem kann bei der Vorwahl einer Sparvorwahl + Ländervorwahl + Rufnummer kann gespart werden.


Worauf ist bei Telefontarifen ins Ausland zu achten?

Viele Call-by-Call Anbieter werben mit günstigen Tarifen oder stehen in der Tariftabelle weit vorne. Jedoch können die Tarife sehr schnell ändern. Verbraucher sollten daher nur Tarife mit Preisgarantie oder Tarifansage verwenden. Denn: Bei einer Preisänderung für Telefontarife ins Ausland werden Verbraucher nicht automatisch wie z.B. schriftlich etc. informiert. Der Schock kommt daher erst mit der Telefonrechnung, die auch erst Monate später den Betrag abrechnen kann.