Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: 01019 von freenet erhöht Tarife

24.07.2004 - Ferngespräche mit der Call-by-Call Sparvorwahl 01019 kosten nun werktags von 9 bis 18 Uhr statt 1,70 Cent 1,98 Cent pro Minute. Trotz der 15 prozentigen Erhöhung sichert sich die freenet.de AG zu dieser Zeit laut Call-by-Call Wochenübersicht einen Platz unter den drei billigsten. Der teure Minutenpreis von 4,49 Cent bleibt am Abend jedoch erhalten. Preise und Zeitzonen für die Ortsgespräche sind von der Tarifänderung nicht betroffen.

Call-by-Call-Ferngespräche freenet Sparvorwahl 01019 (werktags):
9 bis 18 Uhr: 1,98 Cent/Min (bisher 1,70 Cent/Min)
18 bis 19 Uhr: 1,14 Cent/Min (unverändert)
19 bis 21 Uhr: 4,49 Cent/Min (unverändert)
21 bis 9 Uhr: 1,14 Cent/Min (unverändert)

Call-by-Call-Ferngespräche freenet Sparvorwahl 01019 (Wochenende):
21 bis 19 Uhr: 1,14 Cent/Min (unverändert)
19 bis 21 Uhr: 4,49 Cent/Min (unverändert)

Wer zur jeweiligen Zeit und Entfernung die günstigste 010xx Sparvorwahl nutzen möchte, nutzt die kostenlose Call-by-Call Wochenübersicht von Billig-Tarife.de. In dieser kompakten und aktuellen Liste, die man auch ausdrucken kann, werden immer die billigsten Anbieter angezeigt.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Informationen zu freenet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
26.08.2004   Abzocke: Telefonate zum Handy für 10 Cent/Min
23.08.2004   Internet über TV-Kabel bald ohne Konkurrenz?
20.08.2004   Regulierungsbehörde stoppt VoIP-Rufnummern
19.08.2004   Vierfache Preiserhöhung bei MeOme Internet-by-Call
18.08.2004   Orts- und Ferngespräche für weniger als 1 Cent
17.08.2004   Billigster Anbieter: Web.de startet VoIP-Telefonie


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details