Billig-Tarife

Neue DSL Tarife: Bis 31. März anmelden und sparen?

25.03.2004 - Ab 1. April bietet die T-Com die neuen 1024, 2000, und 3000 kBit/s DSL-Geschwindigkeiten an. Pünktlich zum Monatswechseln ändern sich aber auch die Preise für den DSL Anschluss. Wer sich bis 31. März 2004 noch für einen der alten T-DSL-Anschlüsse mit einer etwas langsameren Geschwindigkeit anmeldet, kann unter Umständen sparen.

Kunden mit einem T-ISDN Anschluss der T-Com zahlen bei Anmeldung bis 31.03. eine Grundgebühr von 12,99 EUR für einen 768 kBit/s DSL-Anschluss (12 fache ISDN-Geschwindigkeit). Erst ab Januar 2005 muss dann monatlich 4 EUR mehr bezahlt werden. Wer sich erst nach dem 31.03. für T-DSL anmeldet, muss sofort 16,99 EUR pro Monat entrichten.

Kunden mit einem analogen/normalen T-Net Anschluss bei der T-Com zahlen ab 1. April 16,99 EUR monatliche Grundgebühr für den DSL-Anschluss. Bisher waren es 19,99 EUR.

Um mit DSL im Internet surfen zu können, benötigt man neben dem DSL-Anschluss von der T-Com noch einen DSL-Tarif. Dieser kann auch von einem anderen Anbieter stammen. Eine Übersicht aller DSL-Tarife finden Sie bei Billig-Tarife.de unter "Internettarife" > "DSL".
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Übersicht der billigsten DSL-Tarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
01.09.2004   100 Euro DSL-Bonus bei freenet und AOL (geändert)
31.08.2004   Lycos DSL Tarife mit 100 Euro Reiseprämie
27.08.2004   DSL-Flatrate jetzt inklusive Antivirensoftware
23.08.2004   Internet über TV-Kabel bald ohne Konkurrenz?
20.08.2004   01058 führt zweiten Internet-by-Call Tarif ein
19.08.2004   Tiscali DSL Flatrate: 3 Monate halbe Grundgebühr




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details