Billig-Tarife

Billig-Tarife.de News: Telekom zockt Kunden am Telefon ab

08.03.2004 - Es ist 12:20 Uhr. Das Telefon klingelt. Ein Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG ruft an: "Für 9,28 EUR mehr im Monat können Sie jetzt 62 Prozent billiger telefonieren. Bei einer Telefonrechnung von mehr als 20 EUR lohnt es sich. Das trifft bei Ihnen zu." So in etwa klingen die Worte des Mitarbeiters. Und: "Damit [mit XXL] telefonieren Sie billiger als die meisten Call-by-Call Anbieter. Wir bieten Ihnen jetzt an XXL ohne Vertrag zu testen".

Mit dieser neuen Masche versucht die Deutsche Telekom AG Nutzer von konkurrierenden 010xx Call-by-Call Anbietern wieder zurück zu gewinnen, indem Kunden am Telefon überredet werden den XXL Tarif mit erhöhter Grundgebühr und günstigeren Minutenpreisen zu benutzen. Wenn man die Call-by-Call Wochenübersicht von Billig-Tarife.de betrachtet, die immer die günstigsten 010xx Anbieter anzeigt, wird schnell klar, dass je nach Uhrzeit bestimmte Konkurrenten fast immer billiger sind.

"Kann ich mich auch noch später für XXL entscheiden oder können Sie mir zunächst die Tarife zukommen lassen?", fragt der Telekom-Kunde Philipp Jorek. "Nein, weil wir ein Callcenter sind, geht das nicht. Die Unterlagen werden Ihnen nach der Umstellung sowieso per Post zugeschickt."

Zum Pech der Telekom ist der Kunde Philipp Jorek Inhaber des Unternehmens, das Billig-Tarife.de betreibt. Zu erwähnen ist zudem noch, dass Herr Jorek in dem Vertrag mit der Telekom nur eine schriftliche Beratungsleistung wünschte. Wieso die Telekom dann einfach anruft ist unklar.

Sie wurden auch von der Telekom angerufen? Schildern Sie uns Ihr Telefonat!
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen: Kommentare:
> Informationen zur Deutschen Telekom AG
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Anzeige1 GB surfen & endlos
simsen & telefonieren
Jetzt 3 Monate GRATIS*
   
Ähnliche Nachrichten:
26.08.2004   Abzocke: Telefonate zum Handy für 10 Cent/Min
23.08.2004   Internet über TV-Kabel bald ohne Konkurrenz?
20.08.2004   Regulierungsbehörde stoppt VoIP-Rufnummern
19.08.2004   Vierfache Preiserhöhung bei MeOme Internet-by-Call
18.08.2004   Orts- und Ferngespräche für weniger als 1 Cent
17.08.2004   Billigster Anbieter: Web.de startet VoIP-Telefonie


 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details