Billig-Tarife

Mobilfunkneuheit: Wartemusik statt Freizeichen

22.01.2004 - T-Mobile macht Schluss mit dem langweiligen Freizeichen beim Telefonieren: Mit SoundLogo wird die Wartezeit bis zur Annahme von Anrufen zum Vergnügen. Wer Freunde und Bekannte mit einem individuellen Freizeichen überraschen möchte, wählt eines von derzeit rund 100 SoundLogos aus - zur Wahl stehen Klassiker wie "My name is" von EMINEM, aber auch aktuelle Chartstürmer. Anrufer hören dann das ausgewählte Musikstück unterlegt vom Freizeichen. Das Musikstück endet, sobald der angerufene T-Mobile Kunde das Gespräch annimmt.

SoundLogo steht ab 16. Februar 2004 allen T-Mobile Kunden zur Verfügung und kann mit jedem Handy-Modell genutzt werden. Bestellt werden kann ein Musikstück per SMS mit dem Bestellcode des gewünschten SoundLogos an die Kurzwahl 7464 oder mit einem kostenlosen Anruf beim Sprachserver unter der T-Mobile Kurzwahl 7464. Wer sich zum Beispiel für den aktuellen Top-Hit "Where is the love?" begeistert, schickt eine SMS mit dem Text 100297 an die 7464. Über den Sprachserver oder das Internet können bestimmte SoundLogos vor der Bestellung auch angehört werden.

Für die Nutzung von SoundLogo werden monatlich 0,99 EUR berechnet. In der Einführungsphase bis zum 30. April 2004 entfällt dieser Preis. Für die Bereitstellung eines SoundLogos werden jeweils einmalig 1,99 EUR berechnet. Für den Anrufer ist SoundLogo selbstverständlich kostenlos.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
www.t-mobile.de/soundlogo
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
26.08.2004   Victorvox mit neuen Mobilfunktarifen nach Maß


[Quelle: Pressemitteilung T-Mobile Deutschland GmbH] [Redakteur: Philipp Jorek]