Billig-Tarife

Prepaid-Internet: 0,59 Cent/Min rund um die Uhr

16.01.2004 - Wie im Mobilfunkmarkt die Handy-Prepaidkarte gewinnt jetzt auch im Internet die sogenannte "Internet-Prepaidkarte" immer grössere Beliebtheit. Die Prepaidkarte von NewWay Internetmedien GmbH vereinigt sogar zweierlei: Volle Kostenkontrolle und den günstigsten Minutenpreis, den es je gab. Die Karte kann von jedem Analogen (Modem) und ISDN Anschluss in Deutschland genutzt werden.

Für sagenhafte 0,59 Cent pro Minute surft man rund um die Uhr im Internet. Die Einwahlgebühr von nur 1,18 Cent fällt im Gegensatz zu allen anderen Anbietern fast nicht ins Gewicht. Die Abrechnung erfolgt im Zwei-Minutentakt. Weitere, versteckte Kosten wie z.B. ein Grundgebühr existieren nicht. Für die Zusendung wird lediglich noch das Briefporto von 55 Cent berechnet. Trotdem ist die Internet-Prepaidkarte nur für Nutzer geeignet, die länger als 3 Minuten am Stück surfen. Wer z.B. 4 Minuten im Internet surft, zahlt ingesamt nur 3,54 Cent (4x0,59 + 1,18).

Neben dem sehr günstigen Minutenpreis liegt der Vorteil auch in der Kostenkontrolle. Wie beim Prepaid-Handy muss zunächst ein Guthaben (hier: 100 EUR) bestellt werden, dass dann komplett versurft werden kann. Die 100 EUR entsprechen bis zu 280 Online-Stunden. Ist das Guthaben aufgebraucht, wird man automatisch vom Internet getrennt, bis das Guthaben wieder aufgeladen wurde. Der Schock vor hohen Rechnungen am Monatsende bleibt Ihnen damit erspart. Das Guthaben ist bis 01.01.2006 gültig, also brauchen Sie die "Freistunden" nicht sofort versurfen. Das aktuelle Guthaben kann online abgefragt werden.

Die Anmeldung erfolgt direkt über Billig-Tarife.de. Nach wenigen Tagen erhält man eine Rechung, sowie die Internet-Prepaidkarte mit den Zugangsdaten (Einwahlnummer, Benutzername und Passwort/Kennwort) per Post zugeschickt. Wenn das Geld überwiesen ist, wird der Zugang freigeschaltet.

Ein Praxistest der Billig-Tarife.de Redaktion vor zwei Monaten ergab keinerlei Beanstandungen. Selbst als die Einwahlnummer wegen der grossen Nachfrage kurz vor der Überlastung war, wurde sofort ein Alternativzugang eingerichtet. Auch Geschwindigkeitsbeeinträchtigungen oder Einwahlprobleme konnten wir nicht feststellen. Durch unseren ständigen Kontakt zur NewWay Internetmedien GmbH beurteilen wir das Unternehmen als sehr seriös. Wer NewWay zunächst einmal testen möchte, kann sich auch zu höheren Konditionen einen Internetzugang mit z.B. 15 EUR Guthaben bestellen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> NewWay Tarifübersicht
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
01.09.2004   100 Euro DSL-Bonus bei freenet und AOL (geändert)
31.08.2004   Lycos DSL Tarife mit 100 Euro Reiseprämie
27.08.2004   DSL-Flatrate jetzt inklusive Antivirensoftware
23.08.2004   Internet über TV-Kabel bald ohne Konkurrenz?
20.08.2004   01058 führt zweiten Internet-by-Call Tarif ein
19.08.2004   Tiscali DSL Flatrate: 3 Monate halbe Grundgebühr




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details