billig-tarife.de - günstige Tarife vergleichen

Deutschland-Sim:
1 GB Handyflatrate ab unglaublichen 6,99 Euro monatlich

03.12.2015 Eine echte Handy-Flatrate mit LTE-Geschwindigkeit und ohne Laufzeit gibt es für eine monatliche Grundgebühr von 6,99 Euro, was mehr als 50 Prozent günstiger als der Wettbewerb aktuell ist.

Mit dem Tarif LTE-500-Spezial bricht der Handy-Anbieter Deutschland Sim jetzt alle Preisrekorde. Mehr als 50 Prozent ist das Angebot in den ersten Monaten günstiger als die Kokurrenz, die für vergleichbare Handy-Flatrate-Tarife mindestens 14,99 Euro monatlich verlangt. Ab dem 7. Monat ändert sich die Grundgebühr bei Deutschland Sim von 6,99 auf 12,99 Euro. Im Vergleich zum Wettbewerb ist dies aktuell aber immernoch 2 Euro im Monat günstiger.

Das aktuelle Handy-Flatrate-Angebot gilt ab heute bis Montag, 07.12. 18 Uhr. Der Tarif ist für Smartphones, Handys und Tablets geeignet und ist im O2- und E-Plus-Mobilfunknetz. Durch das sogenannte national Roaming telefoniert und surft der Nutzer automatisch im jeweils besseren Netz. Dies bestätigte die Pressesprecherin gegenüber unserer Redaktion. Die Netzzuweisung erfolgt dabei vollautomatisch, je nach dem, wo sich der Nutzer gerade befindet.

Die Konditionen nochmal im Detail:

zur Deutschland-Sim Webseite >>>

Die Datenautomatik ist bei diesem Tarif fester Bestandteil und kann nicht abgewählt werden. Sollten die 1000 MB also in einem Monat mal aufgebraucht werden, kann der Nutzer ganz normal weiter surfen. Für weitere 100 MB fallen dann je 2 mal an. Dies kann sich dreimal wiederholen, bis die Daten-Drosselung auf 16 KBIt/s aktiviert wird.

Ein fast identsich niedriges Angebot hatte im Oktober Smartmobil für ein paar Tage und war damit ebenfalls ein absoluter Preisbrecher. Smartmobil als auch Deutschland Sim sind Marken der Drillisch Online AG, die etwa 20 Prozent der Mobilfunk-Netzkapazität des O2-E-Plus-Netzes abnimmt.

Mehr:



Impressum