billig-tarife.de - günstige Tarife vergleichen

Zum O2 Vertrag:
Hausüberwachung kostenlos zum DSL-Tarif

31.08.2015 Ab September gibt es bei drei O2 DSL-Vertrags-Tarifen das Smart Home HD Starter Kit kostenlos dazu. Damit kann über das Smartphone und den heimischen DSL-Anschluss nicht nur eine Überwachungskamera genutzt werden.

Überwachung für Häuser mit O2 DSL

Das Smart Home Kit der Firma D-Link hat drei Geräte dabei, die per Smartphone und O2 DSL gesteuert bzw. genutzt werden können. Das Kit gibt es zu den O2 DSL-Tarifen All-in M, L und XL, die eine 24 Monatige Mindesvertragslaufzeit haben und die es laut DSL Tarifvergleich ab 29,99 Euro monatlicher Grundgebühr günstig zu bestellen gibt. Alle All-in Tarife beinhalten zusätzlich eine Telefonflat in das deutsche Festnetz.

Zu jedem der drei genannten Tarife gibt es ab 1. September das Smart Home HD Starter Kit kostenlos dazu. Darin sind drei Geräte, die man in der Wohnung oder im Haus einbauen kann:

Die Wohnungsüberwachung gibt es auch für O2 DSL Bestandskunden sowie für Handybesitzer mit O2 Handyvertrag. Diese können das Kit für 159 Euro kaufen.




Mehr:
Vergleich für Internet, TV-Kabel-Internet und DSL


Impressum