Billig-Tarife

Probleme mit dem Preis: Interneteinwahl per 01916 ohne Anbieter

20.02.2015 - Wie viel kostet die Interneteinwahl über die Rufnummer, die mit 01916 beginnt? Diese Frage können sich etliche Nutzer stellen, denn der Anbieter selbst ist für die 01916 seit Dezember nicht mehr zuständig.

So teilte der Internetanbieter Avivo, der diverse Marken bzw. Anbieter für Internet-by-Call betreibt, jetzt unserer Redaktion mit, dass die 01916-Einwahlnummer nicht mehr zu Avivo gehört. Geschäftlich gesehen hat Avivo den Vertrieb der 01916 seit dem 05. Dezember 2014 eingestellt. Da die Einwahlnummer jedoch technisch von Telefonica (O2) betrieben wird, war die Nummer noch immer nutzbar.


Gründe für die Probleme mit der Einwahl

Fraglich ist jetzt nur, woher Endverbraucher die aktuell gültigen Preise für die Einwahl per Internet-by-Call hätten wissen können. Der technische Betreiber, die Telefonica, hat die Rufnummern nun trotz des nichtvorhandenen Vermarkters nicht gesperrt und die Einwahl trotzdem ermöglicht.

Avivo hat die Preise nun trotzdem auf seinen Tarifseiten dargestellt. Nach deren Angaben gab es keine Preisänderungen im Laufe der letzten Monate. Verbraucher sollten trotzdem deren Rechnungen überprüfen.


01916 Preise seit Dezember überhaupt gültig?

Fraglich ist in diesem Zusammenhang, ob Telefonica die Internetgebühren seit dem 05. Dezember 2014 über die 01916 gegenüber der Endverbraucher überhaupt berechnen darf, da mit dem Endkunden ein Preis vereinbart sein muss. Da Avivo die Nummer nicht mehr anbietet ist es sehr fraglich, ob die von Avivo kommunizierten Preise überhaupt für die Abrechnung verwendet werden dürfen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internettarife per DSL, TV-Kabel und Analog vergleichen
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
20.02.2015   Probleme mit dem Preis: Interneteinwahl per 01916 ohne Anbieter
16.02.2015   Unitymedia: Wieso bestellt jeder Zweite 100 Mbit schnelles Internet?
09.02.2015   Internetanschluss: Diese Tarife wurden bei Kabel Deutschland teurer
01.02.2015   Ab 2017: Schnelleres Internet nicht nur auf dem Land




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details