Billig-Tarife

Unitymedia: Wieso bestellt jeder Zweite 100 Mbit schnelles Internet?

16.02.2015 - Über 65 Prozent der Neukunden bestellen beim neuen Internetanschluss eine extrem schnelle Geschwindigkeit von 100 Mbit/s, ob wohl bei DSL eigentlich 16 Mbit/s üblich sind. Doch mit diesem Trick wird das Internet 6-mal schneller.

"Wofür benötige ich so schnelles Internet?" Diese Frage sollte viele Verbraucher und Käufer von Internetanschlüssen beschäftigen. So wurde kürzlich meist DSL 16.000 mit Telefon und Internet bestellt, so ist es jetzt bei Unitymedia über 100.000. Das ist 6 mal mehr.

Doch wer benötigt so schnelles Internet, obwohl auch 10 oder 16 MBit/s für das schnelle Surfen und billige Telefonieren per Telefonflatrate möglich sind? Egal ist, ob im Internetanbieter Vergleich DSL oder TV-Kabel-Internet beachtet werden.


Zwei Antworten gibt es wohl auf diese Frage:

1. Mit einem Verkaufstrick und nur für angeblich ein paar Euro mehr gibt es schon das 100 statt das 10-er Internet, mit dem dann auch das Fernsehen über die Internetleitung gestreamt, also per Download-Videothek, in sehr guter Bildqualität genutzt wird. Die Käufer werden also gelockt, obwohl Sie das schnellere Internet nicht benötigen.

2. Alternativ können wirklich über 65 Prozent der Neukunden von Unitymedia und KabelBW einen schnellen Internetanschluss 100.000 benötigen, um Filme über Internetvideotheken anschauen zu können.

Unitymedia und Kabel BW haben die Kunden-Zahl kürzlich im Rahmen der Jahresergebnisse bekanntgegeben. Demnach erzielte das TV-Kabel-Unternehmen einen Jahresumsatz von zwei Milliarden Euro.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internetanschluss über das Fernsehkabel
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
16.02.2015   Unitymedia: Wieso bestellt jeder Zweite 100 Mbit schnelles Internet?
09.02.2015   Internetanschluss: Diese Tarife wurden bei Kabel Deutschland teurer
01.02.2015   Ab 2017: Schnelleres Internet nicht nur auf dem Land




 

Diese Webseite verwendet Cookies, Logs und andere Dienste um Ihr Erlebnis im Internet zu verbessern. Sie stimmen den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie unsere Webseite nutzen.

OK

Details