billig-tarife.de - günstige Tarife vergleichen

Tele2:
Allnet Flat Smart wird ab 1. Dezember gŁnstiger

02.12.2014 Statt zubuchbare Optionen ändert der Mobilfunk-Anbieter Tele2 ab 1. Dezember seine Handytarife in fünf Pakete. So kostet die Tele2 Allnet Flat langfristig 16,95 statt 19,95 Euro. Billiger wird es aber nicht immer.

Aus drei Handytarifen gibt es ab Dezember fünf Tarife. Der Kunde kann sich dann immer für ein Paket entscheiden, bei dem immer eine Handyflatrate in alle Netze dabei ist. Bisher konnten Zusatzleistungen wie z.B. SMS- oder Internetflats mit unterschiedlichem Downloadvolumen dazugebucht werden. Ab Dezember sind die Leistungen jedoch alle fest im Tarif verankert.

Optionen können ab dann nicht mehr einfach hingebucht oder abbestellt werden - so könnte man es annehmen. Doch die Tele2 Vertragsbedingungen sagen etwas anderes: Die aktuellen Optionen mit Allnet Flat sind "nur gemeinsam mit diesem kündbar". Eine SMS- oder Internetoption kann also aktuell während der Vertragslaufzeit nicht seperat abbestellt werden.

Ob bei den neuen Handytarifen von Tele2 ab Dezember ein kostenloser Tarifwechsel möglich ist, wird sich zeigen. Verbraucher sollten daher unbedingt das Kleingedruckte lesen und selbst überlegen, ob sie einen flexiblen Handytarif mit Allnetflat benötigen.

Ab 1. Dezember kostet die Allnetflat mit Internet 16,95 statt aktuell 19,95 Euro



Mehr:
Handy-Tarife per Tarifrechner finden


Impressum