Neues Smartphone: Galaxy Note 4 ab 12. September im Vorverkauf

08.09.2014 - Ab 99,90 Euro soll es das Samsung Galaxy Note 4 bei einem Mobilfunk-Anbieter im Vorverkauf geben - jedoch mit Vertrag. Ohne Vertrag wird das Tablet mit Super-Amoled-Display nicht gerade billig.

Mit dem neuen Super-Amoled-Display Display will Samsung Punkten und eine noch bessere Bildqualität liefern. Auch das 5,7 Zoll Display ist größer als so manches Smartphone, aber noch lange nicht so groß wie ein Tablet. Dafür bietet die 16 Megapixel Hauptkamera um so mehr. Und auch mit dem Eingabestift 'S Pen' soll der Nutzer einfacher und schneller auf dem Smartphone schreiben können. Aber wer gibt dafür den Originallistenpreis von 799,90 Euro aus, den das Smartphone ohne Vertrag für Mobiles Internet kostet?

Note 4 ab 99,90 Euro - aber nur billig mit Vertrag


Mit Vertrag soll das Note 4 für 99,90 Euro zu haben sein. Hierfür muss ein Vodafone Vertrag mit einem Red-Tarif abgeschlossen werden. Welcher dies genau ist, wird sich noch herausstellen. Der teuerste Red Premium-Tarif kostet monatlich 89,99 Euro.

Auch bei der geschwindigkeit gibt es Neuigkeiten für das mobile Surfen. LTE mit bis zu 150 Mbit/s ist mit dem Note 4 möglich. Vodafone rüstet hierfür in der nächsten Zeit 50 Großstädte mit bis zu 225 Mbit/s aus.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
Smartphone-Tarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
08.09.2014   Neues Smartphone: Galaxy Note 4 ab 12. September im Vorverkauf