Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Eigener Handytarif: WhatsApp Starterpaket jetzt nur noch 5 Euro

13.08.2014 - 5 Euro Startguthaben und die Whatsall 600-Option mit Freiminuten im Wert von 10 Euro gibt es im August kostenlos zum Smartphone- und Handytarif von Whatsapp dazu.

5 Euro müssen Neukunden des Smartphone-Tarifes des Messengerdienstes WhatsApp bezahlen. Dies ist nicht der Preis für die App, sondern für die Simkarte samt Handyrufnummer im E-Plus-Netz. Dafür erhalten Kunden auch einen speziellen Handytarif für das Telefonieren, SMSen und surfen. So kann Whatsapp immer kostenlos genutzt werden - egal, ob Datenvolumen vorhanden ist oder nicht. Selbst eine Grundgebühr muss der Kunde nicht zahlen. Einzig 5 Euro muss der Kunde mindestens alle 6 Monate auf sein Prepaid-Guthabenkonto laden.

Für den Start gibt es bei WhatsApp noch etwas Besonderes: Obwohl der Kunde nur 5 statt 10 Euro Startkosten hat, erhält er 5 Euro Startguthaben und die 600-er Option geschenkt. Diese kostet sonst 10 Euro bei 30 Tagen Nutzung. Darin inbegriffen sind 600 Einheiten für Minuten, SMS und Internet in MB - frei kombinierbar. Danach kostet die Minute und SMS wie beim Mobilfunk-Discounter Tarif je 9 Cent.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter objektiv vergleichen
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
13.08.2014   Eigener Handytarif: WhatsApp Starterpaket jetzt nur noch 5 Euro
12.08.2014   24,99 Euro monatlich: Lebara Mobile Allnetflat erhöht Internet von 1 auf 3 GB
08.08.2014   Nur bis Montag 10 Uhr: 2,95 Euro Smartphone-Tarif wieder da
07.08.2014   Wenn das Datenvolumen verbraucht ist: Internet bei Yourfone ab sofort nachbuchbar
04.08.2014   Mit gratis Handy: 120 Euro Startguthaben zur Yourfone Allnetflat
31.07.2014   Simyo verlängert Super-Deal: All-Net-Flat ohne Laufzeit 2 Monate kostenlos
30.07.2014   Tarif-Test: O2 revolutioniert Internet für Smartphones
29.07.2014   Zum 1. August: Base stellt Zuhause Tarif ein


[Quelle: Nachricht von Whatsapp, E-Plus] [Redakteur: Philipp Jorek]