Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Nicht immer gültig: Neue Handy-Auslandstarife seit 1. Juli

02.07.2014 - Billiger als im Inland, kann seit 1. Juli 2014 mit den neuen EU-Auslandstarifen im Urlaub billiger telefoniert werden. Die neuen Preise wurden von der EU vorgegeben, gelten jedoch bei vielen Anbeitern nicht, weil ein Trick angewandt wird.

Gespräche mit dem Handy oder Smartphone aus einem EU-Land zu einem deutschen Festnetzanschluss oder deutschen Handy (egal wo sich dieses befindet) kostet seit 1. Juli 20 Prozent weniger, also 22,61 Cent pro Minute (inkl. Mehrwertsteuer). Der SMS-Preis wird auf 7,14 Cent gesenkt. Zum Vergleich: Selbst Mobilfunk-Discounter verlangen für eine SMS innerhalb Deutschlands meist 9 Cent pro Minute. Damit sind SMS-Nachrichten im Ausland oft sogar billiger, als im Inland.

Anders als im Inland sind hingegen ankommende Telefonate, wenn das Handy klingelt. Nimmt man ein Gespräch in Deutschland an, ist dies kostenlos. In einem EU-Land fallen dafür dagegen jetzt 5,95 Cent/Min an. Deutlich billiger wurde auch die Nutzung des mobilen Internets. Auf 23,8 Cent je MB wurde der Preis von 53,55 Cent gesenkt.

Warn-SMS im EU-Ausland für Mobiles Internet


Im Vergleich zu inländischen Internetflats mit Drosselung ist dies aber immernoch mit hohen Kosten verbunden. Vor hohen Kosten schützt weiterhin ein Kostenschutz. Bei Internetkosten von 59,50 Euro im Monat erhält der Kunde eine Warn-SMS.

Viele Verbraucher haben keine EU-Tarife


Viele beachten nicht, dass die neuen EU-Tarife in Spanien, Italien, Österreich und den anderen EU-Ländern nur dann gelten, wenn auch die EU-Option beim Handytarif eingestellt wurde. Viele Kunden erhalten laut unserem Rechner für Handytarife im Ausland andere Optionen mit anderen Preisen bereits bei Vertragsabschluss. Diese können aber geändert werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Rechner: Options-Tarife im Ausland für Handy und SMartphone
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
02.07.2014   Nicht immer gültig: Neue Handy-Auslandstarife seit 1. Juli
01.07.2014   Neue Tarife: 1&1 startet Allnetflat im E-Plus Netz für 14,99 Euro
27.06.2014   Besserer Handyempfang: WLAN-Hotspots auch für Telefonie möglich
26.06.2014   3 Euro billiger: 1000 Freieinheiten für das Smartphone
24.06.2014   Alternative: 4,99 Euro Allnetflat im Telekom-Netz schnell vergriffen
18.06.2014   Angebote ab Freitag: Wieder Rabatte für Allnet und Smartphone-Tarife
17.06.2014   Neue Prepaid-Tarife: Vodafone verdoppelt Geschwindigkeit auf bis zu 14,4 Mbit/s
14.06.2014   Wochenend-Angebote: Simkarte mit Gratis-Tankgutschein


[Quelle: Pressemitteilung Bundesnetzagentur, Anbieter-recherchen] [Redakteur: Philipp Jorek]