Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

O2-Netz: Winsim senkt Allnet-Handyflatrate Preis auf 12,95 Euro

11.06.2014 - Statt 14,95 Euro senkt der Discounter Winsim die monatliche Grundgebühr auf 12,95 Euro. Damit ist die Handyflatrate die günstigste für Smartphones in Deutschland. Eine Mindestlaufzeit gibt es bei der Flatrate nicht.

Für 12,95 Euro im Monat erhält der Kunde eine Allnetflat für Telefonate in alle deutsche Netze rund um die Uhr sowie eine Internetflat bis 500 MB wonach eine Drosselung erfolgt. Eine SMS-Flatrate ist aktuell nicht enhalten. Jede SMS wird einzeln mit 9 Cent jeweils abgerechnet. Je nach Verbraucherverhalten ist die nicht vorhandene SMS-Flat mehr oder weniger teuer oder günstig. Andere Handy-Flatrate Anbieter mit SMS-Flat verlangen laut unserem Handy-Flatrate Tarifvergleich dagegen mindestens 14,95 insgesamt pro Monat - ebenfalls im O2-Netz. Dies sind 3 Euro mehr jeden Monat. Um die Kosten wieder heraus zu haben, müsste der Kunde dann mehr als 33 SMS pro Monat verschicken.

Der einmalige Anschluss- bzw. Starterpaketpreis liegt auch weiterhin bei einmalig 19,95 Euro. Es gibt 1 Monat Mindestlaufzeit.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Ähnliche Allnetflat Agtion aus dem Dezember
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
11.06.2014   O2-Netz: Winsim senkt Allnet-Handyflatrate Preis auf 12,95 Euro
07.06.2014   Simply Wochenend-Deal: 14,95 Euro Allnetflat ist 25 Prozent billiger
05.06.2014   Vodafone: Kunden erhalten 100 MB für jedes WM-Tor extra
04.06.2014   Neuer Tariftrick: Weitere Zusatzkosten bei Base trotz Drosselung
03.06.2014   Vodafone-Netz: Neue 1&1 Allnet-Flatrate für junge Leute
02.06.2014   Ab 9,95 Euro: 3 Freimonate bei allen Tele2 Allnet-Flats
29.05.2014   2,95 Euro monatlich: Bis Montag ausserdem kein Anschlusspreis


[Quelle: Pressemitteilung Eteleon AG] [Redakteur: Philipp Jorek]