Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Congstar: So gibt es die Allnetflat im Telekom-Netz 2 Monate umsonst

17.04.2014 - Unter 20 Euro kostet die Allnetflat in alle Netze und beinhaltet zusätzlich einen mobilen Internetzugang. Um die Flat vergleichsweise günstig zu kaufen, muss nicht direkt bei der Telekom, sondern bei Congstar bestellt werden.

Bis 31. Mai gibt es 2 Monate der Grundgebühr umsonst. Dies gilt jedoch nicht für die Flatrates der Telekom, sondern beim Kauf bei der Telekom-Billig-Tochter namens Congstar. Das Telekom-Mobilfunknetz nutzt der Congstar-Kunde trotzdem. Im günstigsten Fall kostet die Allnetflat 19,95 Euro im Monat. Neben 250 MB für das mobile Surfen und die mobile App-Nutzung ist noch die Telefon-Flat in alle Netze dabei - sowohl zu allen deutschen Handys, als auch in das normale Festnetz. SMS müssen bei diesem billigen Tarif extra bezahlt werden und kosten jeweils 9 Cent.

Eine SMS-Flat ist im nächst höeren Tarif Allnet Flat M dabei. Der kostet 24,95 Euro Grundgebühr. Auch die Internet-Datenflat erhöht sich von 250 auf 500 MB. 1 GB Internet gibt es dagegen im höchsten Tarif für 29,99 Euro monatlich. Immer gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Auch Handytarife ohne Mindestlaufzeit gibt es. Diese kosten jeweils 5 Euro mehr im Monat. Sehr ungewöhnlich, aber zum Vorteil der Kunden ist die 2-Monate-freie-Grundgebühr-Aktion: Diese gilt auch für Tarife ohne Grundgebühr.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Objektiver Allnetflat Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
17.04.2014   Congstar: So gibt es die Allnetflat im Telekom-Netz 2 Monate umsonst
15.04.2014   Simyo Tarif-Test: Neue Prepaid-Tarife mit deutlich mehr Internet
14.04.2014   Smartphone-Blue: O2 schenkt jungen Leuten mehr Internet
10.04.2014   Fonic: 2 GB Internet mit Allnetflat für 19.95 Euro
08.04.2014   Spezielle Auslandstarife: Winsim und Deutschland-Sim mit neuen EU-Tarifen
07.04.2014   Endlich Nano-Sim: Bildmobil verschläft 1,5 Jahre
06.04.2014   Einheitliche Preise: EU will teure Handy-Auslandstarife 2015 abschaffen


[Quelle: Pressemitteilung Congstar] [Redakteur: Philipp Jorek]