Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Sicherheitswarnung von Apple: Nur so schützen sich Verbraucher

12.03.2014 - Wegen einer Sicherheitslücke auf den IPhones, IPads und Apple-TV hat Apple nun mehrere Updates kurz nacheinander bereitgestellt. Wer diese nicht installiert, ist mit seinem Smartphone oder Tablet weiterhin gefährdet. Dies gilt auch für Smartphones mit Android.

Die Sicherheitswarnung für Apple-Geräte betrifft eine unsichere Verbindung bei mobilen Internetseiten. So kann mit dem IPhone eine sichere Seite aufgerufen werden. In der fachsprache wird dies SSL-Verschlüsselung genannt. Diese sehr weit verbreitete Technik findet auch bei normalen Internetseiten, die über den normalen Computer abgerufen werden können, Anwendung. Vor allem Internet-Shops verwenden diese Technik, damit bei der Eingabe persönlicher Daten oder beim Bezahlen die Übertragung verschlüsselt und damit deutlich sicherer ist. Verbraucher können dies ganz leicht an der Webadresse erkennen: Wenn diese mit 'https' statt mit 'http' beginnt, dann besteht eine sichere SSL verschlüsselte Verbindung.

Updates sind auch für Nicht-Apple-Nutzer wichtig


Sicheres UpdateDamit Nutzer von allen erwerbbaren Smartphones, Tables und Computer vor Gefahren geschützt sind, müssen diese regelmäßig ein Update des Betriebssystems machen. Bei Apples Iphone ist das das IOS, das es als Version 7.1 zum Download gibt. Geräte von Samsung und HTC besitzen Googles Android-Betriebssystem. Auch dieses sollte alle paar Monate geupdatet werden.

Für ein Update wird eine schnelle Internetverbindung mittels WLAN oder Kabel an den Computer benötigt. Im Menü des IPhones/IPads wählt man den Punkt 'Einstellungen' und dann 'Allgemein' bzw. danach 'Softwareaktualisierung' aus. Bei Android-Geräten geht man auf 'Einstellungen', dann auf 'Info zu Gerät' ganz unten und dann auf 'Software-Update'
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tricks bei Internettarifen
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
12.03.2014   Sicherheitswarnung von Apple: Nur so schützen sich Verbraucher
11.03.2014   Ab März: E-Plus Gruppe schafft Prepaid-Auslandstarife ab
10.03.2014   CeBIT aktuell: Vodafone baut neues Mobilfunknetz
05.03.2014   Smartphone Allnetflat: Deutschland-Sim startet 2 GB für 29,95 Euro
04.03.2014   9,95 Euro monatlich: Billigste Allnetflat von Tele2 wir teurer
03.03.2014   Seit heute: Aldi-Handytarife einheitlich in allen EU-Ländern
28.02.2014   Smartphone-Komplett: Fonic verlängert Aktion mit 100 Extra-Freieinheiten


[Quelle: Apple Update-Nachricht] [Redakteur: Philipp Jorek]