Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Internet-Geschwindigkeit: 50 Megabit soll 20 Milliarden Euro kosten

17.01.2014 - Bis 2018 soll das Internet 50 MBit/s schnell sein. Doch was soll das ganze Kosten? Über 80 Milliarden Euro sind dabei für Glasfaser-Internet sind sogar möglich.

Aus Sicht des Branchenverbandes Biktom ist daher die Finanzierung eine der Zentralen Fragen. Denn: Lohnt sich der Ausbau des bundesweiten Internets überhaupt? Benötigen alle Bundesbürger 50.000er DSL, Internet über TV- oder Glasfaser-Kabel? Doch das UMTS-Geschäft mit den teuer verkauften Lizenzen könnte nun von der Bundesregierung genutzt werden: 'Die Erlöse aus den Frequenzversteigerungen sollten vollständig dafür eingesetzt werden, eine flächendeckende Versorgung mit Superbreitband zu erreichen', sagte Kempf von Bitkom.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internettarife objektiv vergleichen
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
17.01.2014   Internet-Geschwindigkeit: 50 Megabit soll 20 Milliarden Euro kosten
15.01.2014   WLAN-Router: Will Kabel-Deutschland Monats-Gebühr verlangen?
09.01.2014   Zwei Anbieter: V-DSL 50.000 zum Preis von DSL 16.000
07.01.2014   Telefon-Flat: Allnet-Flat jetzt bei allen O2 DSL-Flatrates