Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Tarif-Knaller: O2-Flat und Internet für unter 3 Euro Grundgebühr

21.11.2013 - Für Smartphone-Nutzer, die nicht mehr als 3 Euro im Monat ausgeben wollen, gibt es jetzt von zwei Anbietern Knaller-Angebote mit bestimmten Flatrates, mindestens 200 MB Internet und weiteren Inklusiv-Leistungen. Lesen Sie die Preisliste!

2,98 Euro Grundgebühr kostet der Smartphone-Tarif bei Crash. Neben der Netzinternen Handy-Flat in das O2-Mobilfunknetz sind ausserdem 50 Freiminuten und 200 Freisms jeden Monat in inbegriffen. Beides gilt für Telefonate und Nachrichten in alle deutsche Netze rund um die Uhr. Auch eine Internetflat mit 200 MB ist dabei. Im Vergleich zu vielen anderen Anbietern beträgt die maximale Surfgeschwindigkeit jedoch nur 3,6 Mbit/s statt sonst üblichen 7,2. Nach den 200 MB erfolgt die normale Drosselung, aber auf eine deutlich langsamere Geschwindigkeit als üblich: auf 32 kBit/s.

Für diese Verbraucher eignet sich der Flat-Tarif


Dieser Smartphone-Tarif mit einer Grundgebühr unter 3 Euro eignet sich nur für Verbraucher, die nicht deutlich mehr als das die Freiminuten und Freisms nutzen. Denn jede weitere Minute kostet 29 Cent oder 19 Cent pro SMS. Sonst sind jeweils 9 Cent beim Mobilfunk-Discounter üblich.

Eteleon mit weiterem Knaller


Bei Eteleon gibt es ein ähnliches Knaller-Angebot. Neben der O2-internen-Flatrate sind sogar 300 MB mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s inklusive. Ausserdem gibt es eine Homezone, also eine Festnetzrufnummer für das Handy, dazu. Die Grundgebühr beträgt 2,95 Euro. Diese ergibt sich jedoch, da der Anbieter die sonst höhere Gebühr per Gutschrift (Überweisung) ausgleicht.

Tricks in der Preisliste


Beide Angebote haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Die Anschlussgebühr über jeweils 29,90 Euro kann bei beiden Eteleon und bei Crash durch einen Trick erstattet werden. Einmal gibt es eine Gutschrift, bei Crash muss hingegen in den ersten 2 Woche eine spezielle SMS verschickt werden - siehe Kleingedrucktes auf deren Internetseite.

Ausserdem erhöht sich die Grundgebühr bei beiden Smartphone-Tarifen ab dem 25. Monat, wenn nicht deutlich vorher gekündigt wird. Ab dann fallen monatlich die dann überteuerten 24,95 bzw. 9,99 Euro bei Crash an.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarife Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
21.11.2013   Tarif-Knaller: O2-Flat und Internet für unter 3 Euro Grundgebühr
19.11.2013   Für Smartphones: Erste Allnetflat für 7 Tage
18.11.2013   Computerbild-Aktion: Smartphone-Tarif unter 3 Euro
14.11.2013   Betrieb wird eingestellt: Erste Hilfe für Miptel-Kunden
13.11.2013   Mit Trick: Das IPhone 5c für 360 Euro
11.11.2013   Knaller-Preis: Allnet-Flatrate Angebote für unter 5 Euro
08.11.2013   500 Freiminuten: Neuer GMX Smartphone-Tarif erklimmt Platz 1
06.11.2013   Angebote im Vergleich: IPhone 5c mit Allnetflat für unter 50 Euro monatlich


[Quelle: Pressemitteilung eteleon Ag und Mobilcom-Debitel] [Redakteur: Philipp Jorek]