Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Gerichtsurteil: DSL Drossel-Bremse der Telekom ist unzulässig

30.10.2013 - Nach einem ersten Gerichtsurteil des Landgerichts Köln darf keine Drosselung des DSL-Internetanschlusses stattfinden. Was dies genau für Telekom-Kunden bedeutet zeigt der Überblick zur DSL-Flatrate.

Das nun gefällte Urteil ist noch nicht rechtskräftig und kann noch angefochten werden. Wird es tatsächlich rechtskräftig, dann betrifft dies nur DSL-Neukunden- oder Tarifwechsler-Verträge der Telekom, die ab dem 2. Mai 2013 geschlossen bzw. geändert wurden. Falls Telekom-Kunden keine Drosselung möchten, so müssen sie etwa 10 Euro mehr monatlich bezahlen.

Zum Hintergrund:
Eine DSL-Drosselbremse mit zu einer Datenmenge von 75 GB im Monat reicht für die allermeisten Haushalte nach aktuellem Stand vollkommen aus. Nach Angaben von Experten überschreiben diese Grenze weniger als 20 Prouent der DSL-Internetnutzer. Häufig sind es auch jene, die große Datenmengen wie beispielsweise Filme oder Fernsehen regelmäßig über das Internet schauen.

Erst 2016 will die Telekom die Drosselbremse auch wirklich aktivieren. Aktuell sind Deutsche Telekom Kunden noch nicht betroffen. Entsprechende Klauseln in den Verträgen lassen jedoch mögliche Drosselungen für später zu, da die Telekom und viele andere DSL-Anbieter und Gremien mit der steigenden Internetnutzung rechnet.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Telekom DSL Drossel-Bremse von 384 Kbit/s auf 2 MBit/s erhöht
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
30.10.2013   Gerichtsurteil: DSL Drossel-Bremse der Telekom ist unzulässig
23.10.2013   Ab 14. November: Neue kostenlose Handyflatrate für Telekom-Kunden
20.10.2013   Neu bei O2: DSL-Anschluss jetzt auch mit Allnet-Handyflat
19.10.2013   Kostenloses WLAN: So ist Internet-Surfen in 20 Städten umsonst
17.10.2013   Kabel Deutschland: 80 Euro Gutscheine für Internet-Flatrate-Bestellung