Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Kostenloses WLAN: So ist Internet-Surfen in 20 Städten umsonst

19.10.2013 - In 15 deutschen Städten gibt es schon kostenloses WLAN an über 200 Wifi-Hotspots in der Innenstadt. Weitere Städten folgen. Den kostenlosen Wifi Städteüberblick für den Laptop und das Smartphone gibt es hier.

Realisiert wird das kostenlose WLAN von Kabel Deutschland. So wird der Anbieter das Funk-Netz aber auch nur dort realisieren, wo auch Internetleitungen vorhanden sind. So gibt es jetzt beispielsweise WLAN in Kiel, Hannover oder Erfurt gratis. Dass die Nutzer auch gleichzeitig Kabel-Deutschland-Kunden sein oder deren Internettarife nutzen müssen, verlangt der Anbieter wohl nicht. In Berlin gibt es bereits 100 Wifi-Hotspots, die jeweils immer etwa einen Umkreis von normalerweise ca. 50 Meter im freien haben. Nach Anbieterangaben wurden diese schon von 1,5 Millionen Verbrauchern im WLAN Gebiet von Berlin genutzt.

Auch Braunschweig, Bremen, Dresden, Erfurt, Hamburg, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Oldenburg, Osnabrück, Rostock, Saarbrücken und Trier haben kostenlose Wifi-Hotspots für Funk-Internet per WLan. WLAN hat bereits quasi jeder Laptop oder Netbook sowie Tablet oder auch Smartphone. Einen speziellen Surftarif benötigt der Nutzer für WLAN nicht, lediglich eine Anmeldung.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internettarife mit WLAN für zu Hause
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
19.10.2013   Kostenloses WLAN: So ist Internet-Surfen in 20 Städten umsonst
17.10.2013   Kabel Deutschland: 80 Euro Gutscheine für Internet-Flatrate-Bestellung
15.10.2013   120 Euro Gutschrift: Telekom DSL jetzt für 24,95 Euro monatlich