Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Fernsehen ohne Kabel: Neue HD-Sender bei Telekom Entertain

05.09.2013 - Neue Fernsehsender wie N-TV und RTL HD können nun auch über das TV-Programm der Telekom gesehen werden. Damit sparen sich die Kunden das Geld für den Kabelanschluss jeden Monat. DSL-Internet- und telefon-Flatrate sind ebenfalls dabei.

Nachdem nur die öffentlich rechtlichen Sender wie ARD und ZDF sowie die Sender von Prosieben und Sat1 über die Deutsche Telekom Leistung gesehen werden konnten, funktioniert dies nun auch mit den Sendern der RTL-Gruppe. Dabei gibt es ausserdem die Sender in der besonders guten HD-Qualität, wenn ein Flachbildfernseher im Haushalt vorhanden ist. Damit ist quasi das wichtigste TV-Progrogramm sowie ein Telefon- und DSL Internet Anschluss im Komplettpaket von der Telekom für 44,95 Euro monatlich erhältlich.

Die das volle Fernsehprogramm kann sich der Kunde damit quasi zweierlei sparen: Einmal den digitalen Kabelanschluss, der etwa zwischen 5 und 15 Uhr monatlich kostet, und die zusätzlichen HD+ Module für weitere rund 5 Euro. Alternativ spart sich der Kunde auch die Satellitenschüssel.

Zählt man diese Ersparnis von bis zu 20 Euro monatlich zusammen, lohnt sich im DSL-Tarifvergleich schon kaum noch ein Billiganbieter für 20 bis 25 Euro monatlich. Denn die Ersparnis liegt dann schon fast bei 0 Euro.

Doch immer aufpassen sollte man ab dem 25. Vertragsmonat: Viele Billiganbieter sowie die Telekom erhöhen deren Grundgebühr dann automatisch meist um 5 oder 10 Euro. Da muss man die DSL-Angebote oder die seriösen Tarifvergleichstabellen sehr genau lesen.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internettarife Vergleich für DSL und Kabel
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
05.09.2013   Fernsehen ohne Kabel: Neue HD-Sender bei Telekom Entertain
04.09.2013   Tarif-Tipps: DSL-Tarife mit integriertem Fax-Gerät