Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Tarif-Tipps: DSL-Tarife mit integriertem Fax-Gerät

04.09.2013 - Wer benötigt schon noch ein Faxgerät um Faxe versenden und empfangen zu können? Dies ist bereits auch über den DSL- odern Internet-Anschluss mit der Flatrate möglich. Auch unterwegs kann man die Faxe so kostenlos empfangen.

Durch das Internet ergeben sich bei der Telefonie und beim Faxen ganz neue Möglichkeiten, den dem Verbraucher deutlich viel nutzen. Denn ohne physisches Faxgerät zu Hause, muss dieses nicht ständig angeschaltet werden, und der Verbraucher spart sogar Geld für Stromtarife ein. Zusätzlich ist er flexibel, denn das Fax kommt nicht mehr in Papierform, sondern per eMail. Verbraucher die deren eMails sowieso ständig am Computer oder Smartphone abrufen, ist das eine gute Alternative zum Faxgerät. Auch der Faxversand kann über den Computer und seperaten Scanner erfolgen.

Bisher gab es diese Web-Fax-Dienste nur seperat im Internet. Der DSL-Anbieter Easybell bietet diesen Web-Fax-Dienst jedoch zusammen mit einem DSL-Tarif an. Zusätzlich gibt es bei den Internettarifen auch eine Telefon-Flatrate zum billigen telefonieren dazu - für unter 24,95 Euro zusammen monatlich.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internet-Tarife und DSL im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
04.09.2013   Tarif-Tipps: DSL-Tarife mit integriertem Fax-Gerät