Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Neue Winsim Flat: Allnet-Flats mit 1000 statt 500 MB Internet

03.09.2013 - Billiger werden die Allnet-Flats für Smartphones und Handys nicht. Stattdessen gibt es für 16,95 Euro mehr Leistung in Form von mehr Datenvolumen beim Internet. So startet der Anbieter Winsim einen neuen Tarif, doch auch Hellomobil zieht im Wettbewerb nach.

Neben einer Allnet-Flat, also einer Handy-Flatrate in komplett alle deutschen Handy- und Telefon-Netze, beinhalten die neuen Handytarife bei dem niedrigen Grundgebührpreis von 16,95 Euro neuerdings auch eine SMS-Flatrate und mobiles Internet mit 1000 statt der sonst üblichen 500 MB. 1000 MB entspricht dabei der Messeinheit 1 GB und ist damit das Gleiche. Danach findet wie bei quasi allen Smartphone-Tarifen eine Drosselung der Geschwindigkeit um meist 99 Prozent statt.

Beide Tarife von Hellomobil und Winsim sind im O2-Mobilfunknetz, können jedoch nur über die Internetseite des jeweils beiden Anbieter bestellt werden - also nicht direkt bei O2. Bei Hellomobil und Winsim gibt es den beschriebenen Tarif Flat XM plus bzw. Winsim Flat sogar ohne Mindestvertragslaufzeit, wenn dieser bis 15. September bestellt wird.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife Übersicht (Prepaid und Vertrag)
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
03.09.2013   Neue Winsim Flat: Allnet-Flats mit 1000 statt 500 MB Internet
02.09.2013   1&1 Angebot: 2 Monate keine Grundgebühr bei der All-Net-Flat
30.08.2013   O2 Tarife: An diesem Wochenende 120 Euro billiger
27.08.2013   Tele2: Handytarife nun auch mit negativer Bonität
26.08.2013   Handy-Tarife: Nur dann lohnt der Telekom Studenten-Rabatt
23.08.2013   Billigtarif: Neuer Discounter mit Handyflats und LTE
22.08.2013   Mit Bestell-Trick: All-net-Flat für 14,85 Euro monatlich
21.08.2013   Ab September: O2 Blue Basic erhöht Internet von 50 auf 200 MB
20.08.2013   IPhone ohne Strom: Apple sperrt Billig-Ladekabel
19.08.2013   UMTS-Trick: Internet-Geschwindigkeit auf 42 MBit/s erhöhen


[Quelle: Pressemitteilung Eteleon AG] [Redakteur: Philipp Jorek]