Computerbild Aktion: 1000 statt 500 MB bei Allnetflat unter 20 Euro

09.08.2013 - Mit dem Gutschein-Code aus der Samstagszeitung erhalten Neukunden bei der Allnetflat für das Smartphone doppeltes Internet-Volumen. Auch billig Telefonieren kann man zum monatlichen Festpreis von 19,95 Euro für die Flatrate.

Vor allem Kunden, die viel mit dem Smartphone unterwegs im Internet surfen oder Apps verwenden, die viele Bilder, Videos oder Musik aus dem Internet laden, benötigen viel Datenvolumen, also eine große Internetflat (gemessen in MB oder GB). Standardmässig sind meist nur 500 MB inklusive. Wer mehr benötigt, muss meist rund 10 Euro monatlich mehr bezahlen. Die großen Mobilfunk-Netzbetreiber wollen den Kunden hingegen gleich in einen höheren Handytarif locken, der dann auch weitere Leistungen beinhaltet, aber deutlich teurer ist. Daher bietet der Anbieter Deutschland sim nun mit der PC-Zeitung Computerbild in der Samstagsausgabe eine Gutschein-Aktion an: Die Grundgebühr liegt damit bei 19,95 statt 29,90 Euro. Eine monatliche Kündigung ist möglich.

Ebenfalls inklusive ist eine Handy-Flatrate in alle Netze. Damit sind die Handykosten komplett abgedeckt. Außnahmen sind nur Sonderfälle wie Telefonieren im oder ins Ausland oder der Anruf bei Sonderrufnummern (z.B. 0900, 0180 etc.). Eine SMS-Flatrate ist nicht dabei. Diese kostet immer rund um die Uhr in alle Netze 9 Cent.

Der Startpaketpreis von sonst 19,95 Euro wird auf 0 Euro reduziert. Nur für den Versand der Simkarte berechnet Deutschland-Sim einmalig 4,95 Euro. Die Deutschland Sim Allnetflat ist eine der billigsten Tarife in Deutschland.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
Handytarifrechner mit und ohne Internet
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
09.08.2013   Computerbild Aktion: 1000 statt 500 MB bei Allnetflat unter 20 Euro
26.07.2013   Billigster Tarif: 5 GB mobile Internetflat für nur 9,95 Euro
25.07.2013   Internet im Ausland: Neue UMTS Urlaubstarife von Bildmobil im Test