Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Neuer DSL-Tarif: Telekom will Satellitenkunden

30.01.2013 - Speziell für Kunden mit Satellitenschüssel gibt es seit heute Entertain Sat Tarife. Neben Internet- und Telefon-Flatrate gibt es aber wenig Fernseh-Vorteile.

Das Komplett-Paket aus Telefon, DSL-Internet und Fernsehen namens Entertain erweitert nun die Deutsche Telekom auch auf Satellitenschüssel. Statt vieler neuer Sender, die bereits über einen Satelliten empfangbar sind, können wohl eher Zusatzprogramme gegen Aufpreis dazugebucht werden. Dazu gehören zum einen Programme wie der Fußballkanal Liga Total oder einzeln abrufbare Filme - also die Videothek für zu Hause. In der Basisausstattung der Tarife "Entertain Sat" für 39,95 Euro und "Entertain Comfort Sat" für ebenfalls 39,95 Euro in den ersten 12 Monaten (danach 44,95 Euro) Grundgebühr ist ein Telefonanschluss mit Telefon-Flatrate, DSL-Flatrate und Fernsehprogrammen. Der erstgenannte Tarif beinhaltet nur eine DSL-Geschwindigkeit zwischen 3 und 16 MBit/s.

Im DSL Tarifvergleich zum bereits bestehenden Entertain der Telekom werden in der Produktbeschreibung nur die über den Satelliten empfangbaren mehr als angeblich 280 Fernsehsender erweitert. Damit ist auch die Kombination des Livestreamings von einzelnen Filmen über DSL und das Fernsehenschauen per Satellitenschüssel über getrennte Anbieter weiter möglich.

Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Internettarife für Fernsehen über DSL
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
30.01.2013   Neuer DSL-Tarif: Telekom will Satellitenkunden
29.01.2013   Neues Gerichtsurteil: Geld bei Internet- oder DSL- Ausfall
22.01.2013   Preiserhöhung: Wird der Telefonanschluss 2,73 Euro teurer?
17.01.2013   Mit D2-Flatrate: Vodafone DSL 5 Euro billiger
15.01.2013   Internettarife: 1click2surf gibt Abrechnungsfehler offen zu