Edeka Handytarif: 1 Monat Internet kostenlos

11.01.2013 - Kunden des Smartphone-Tarifes der Supermarktkette Edeka können das mobile Internet jetzt kostenlos in den ersten 30 Tagen nutzen. Langmonatige Verpflichtungen gibt es bei diesem Tarif im Vodafone-Netz nicht.

Kunden, die bereits eine Edeka mobil Simkarte besitzen, müssen die Internetoption aktivieren und können dann die 30 Tage kostenlos surfen. Falls man die Option weiter nutzt, werden 9,95 Euro immer für weitere 30 Tage fällig. Bei der Internetoption ist 500 MB Datenvolumen inklusive. Nach deren Verbrauch muss der Kunde nicht mehr bezahlen, sondern es wird nur die Geschwindigkeit sehr stark reduziert. Im Tarifvergleich gibt es jedoch schon Anbieter mit gleicher und geringerer Gebühr für Internet, wobei dann sogar zahlreiche Freiminuten dabei sind. Für das einfache testen oder heranschnuppern an das mobile Internet per Smartphone ist der Handytarif aber gut geeignet.

Neben dem Internet werder Telefongespräche einheitlich innerhalb ganz Deutschland in jedes Netz und zu jeder Uhrzeit mit 9 Cent abgerechnet. Der gleiche Preis gilt auch in 53 andere Länder. Ein deutsche Flatrate für Festnetzgespräche gibt es daneben für 9,99 Euro für quasi einen Monat.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
Handytarife mit diversen Optionen im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
11.01.2013   Edeka Handytarif: 1 Monat Internet kostenlos
03.01.2013   1&1 Jubiläum: Mehr Internet und bis zu 50 Euro Guthaben
20.12.2012   Kündigung: Auch bei Verträgen ohne Laufzeit auf die Fristen achten