Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Internet by Call: Fehlende Preisgarantie wurde behoben

31.10.2012 - In den letzten Monaten hatten Kunden öfter Probleme mit nicht eingehaltenen Preisgarantien bei Internet-by-Call Tarifen. Jetzt wäre es beinahe wieder zu einem solchen Fehler gekommen.

In einer Email an die Redaktion versicherte die Firma First Internet Invest LTD, dass bei einem Internet-by-Call Tarif (Hauptstrasse 3) eine Preisgarantie bis zum 26. November 2012 bestehen würde. Bei Recherchen auf der Homepage war diese Garantie allerdings nicht zu finden. Auf Anfrage von Billig-Tarife.de äußerte sich der Geschäftsführer Michael Hofmann zu dem Fehler: "Es handelte sich um einen nicht gesetzten Haken in unserer Datenbank.“ Inzwischen wurde der besagte Haken gesetzt und der Tarif wird nun richtig auf der Website angezeigt. Was so ein kleiner Fehler allerdings für den Kunden bedeuten kann, zeigt die Vergangenheit.


Gleiches Problem schon im August

Beim Tarif Olé 2 des Anbieters SBQ, der ebenfalls von der Firma First Internet Invest LTD betreut wird, erreichte die Billig-Tarife.de Redaktion eine ganz ähnliche E-Mail. Wieder wurde eigentlich eine Preisgarantie zu einem Minutenpreis von 0,22 Cent bis Mitte August 2012 zugesichert. Im Juni dann die Überraschung.

Der Tarif wurde auf 14,99 Cent erhöht. Ein Anstieg um um rund 6200 Prozent. Viele Kunden staunten am Ende des Monats nicht schlecht über ihre drastisch erhöhte Abrechnung.


Was kann der Kunde tun?

Die Internet-by-Call-Gebühren werden über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom eingezogen. Abrechnungsdienstleister ist die Freenet AG. Verbraucher sollten bei überhöhten Rechnungen dringend schriftlich Widerspruch stellen und den Brief sowohl an Freenet, als auch an den Internetanbieter senden. Zusätzlich kann über die Telekom die Abbuchung des Betrages gesperrt werden.


Nicht den ganzen Betrag einbehalten

Doch sollte dieser nie komplett gesperrt werden, sondern immer noch der Teilbetrag dem Internetanbieterüberweisen werden, der nach der Rechnung des alten Tarifes gültig ist.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Bericht vom Juni 2012: Tarif Ole 2 wird 63 mal teurer
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
31.10.2012   Internet by Call: Fehlende Preisgarantie wurde behoben
29.10.2012   Berlin: Kostenlose W-Lan Hotspots
24.10.2012   Ab heute neu: Triple Play Angebot von Telecolumbus