Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

5 Euro Guthaben: Telekom-Mobilfunknetz bekommt neuen Discounter

24.09.2012 - Die Elektronikgeschäfte EP und Medimax starten Mitte Oktober einen eigenen Mobilfunk-Anbieter im Telekom-Netz. Zu Discountpreisen werden Kunden Smartphone- und Handytarife ab 9 Cent pro Minute angeboten.

Nur wenige Billiganbieter gibt es im Telekom-Mobilfunknetz. Um so interessanter ist der Start des neuen Anbieters "Easytel" der Verbundgruppe ElectronicPartner. Wie im Mobilfunk-Discounter Segment üblich gibt es einen 9 Cent Tarif, der für alle Netze in Deutschland gilt. Rund um die Uhr kann zum Einheitspreis Telefoniert und SMS Nachrichten verschickt werden. Das Starterpaket wird es am 15. Oktober 2012 für 7,99 Euro mit 5 Euro Startguthaben geben. So kündigt es bisher nur die Internetseite der Unternehmensgruppe an. Ähnlich wie beim Konkurrent Congstar können Kunden auch diverse Optionen für jeweils immer 30 Tage dazubuchen.

So soll die SMS-Flatrate 9,95 und die Festnetztelefonie-Flat 9,99 Euro für 30 Tage kosten. Auch eine interne Flatrate zwischen Easytel-Kunden soll es für 2,99 Euro geben.

Internetzugang mit dem Smartphone

Auch für Smartphone-Besitzer wird es Tarife geben. Ohne Option muss der Kunde relativ teure 24 Cent pro MB bezahlen. Bei regelmäßiger Nutzung des mobilen Internets kann sich daher der Internettarif "Daten S" für 7,99 Euro lohnen. Drei weitere Mobiles Internet Tarife gibt es mit bis zu 3 GB für 19,99 Euro.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife und Discounter
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
24.09.2012   5 Euro Guthaben: Telekom-Mobilfunknetz bekommt neuen Discounter
21.09.2012   Video: IPhone 5 Test in der Praxis
19.09.2012   Vodafone Billigmarke: Otelo mit besserem Smartphone-Angebot
17.09.2012   Aktuelle Tarif-Aktion:: Was ist eine VIP-Handyrufnummer?
12.09.2012   Freiminuten: Auch Maxxim senkt Smartphone-Tarif auf 4,95 Euro
10.09.2012   Ab 19,90 Euro:: Erste Handyflatrate für 12 Länder
06.09.2012   Unter 4 Euro/Monat: Amazon verkauft Smartphone-Tarif
05.09.2012   Weniger SMS-Flatrates: Samsung Galaxy S3 für 0 Euro bei 1&1


[Quelle: Pressemitteilung Verbundgruppe ElectronicPartner] [Redakteur: Philipp Jorek]