Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Weniger SMS-Flatrates: Samsung Galaxy S3 für 0 Euro bei 1&1

05.09.2012 - Mit drei Tarifen ab 19,99 Euro für Handy-Flatrates ist 1&1 vor rund einem Monat gestartet. Die SMS-Flatrate wird nun jedoch abgeschafft, aber nur in einem Billigtarif. Noch mehr unterschiedlich hochwertige Smartphones gibt es jetzt aber dazu.

Im billigsten All-Net Flat Basic Tarif für anfangs 19,99 Euro monatlich kann seit 5. September nicht mehr eine SMS-Flatrate für sonst 9,99 Euro dazugebucht werden. Grund ist der Plus-Tarif, der im Monat ohnehin schon 10 Euro mehr kostet, aber bereits Standardmässig eine SMS-Flatrate beinhaltet. Zusätzlich erhalten Kunden mehr hochwertige Smartphones als im Basic-Tarif. Auch im Tarig All-In-Flat Pro ist für 39,99 Euro monatliche Grundgebühr die SMS-Flat inklusive. Bei allen drei Smartphone-Tarifen wird die Grundgebühr ab dem 25. Monat um 10 Euro/Monat angehoben. Wegen der 24 monatigen Mindestvertragslaufzeit kann vorher gekündigt werden. Im Handyflat Preis sind alle Inlandstelefonate pauschal abgedeckt. Auch 300 bis 500 MB für Mobiles Internet ist dabei.

Im billigsten Handytarif für 19,99 Euro sind das Samsung Galaxy Ace Plus, das Sony Xperia U und das HTC Desire für je 0 Euro dabei. Im Plus-Tarif ist z.B. das Samsung Galaxy S Advance für 0 Euro inklusive. Das Samsung Galaxy S3 i9300 gibt es für 0 Euro im Pro-Tarif. 29,90 Euro beträgt der einmalige Bereitstellungspreis.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Rubrik Handytarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeGünstige Allnetflat
ab 19,99 €/Monat*
   
Ähnliche Nachrichten:
05.09.2012   Weniger SMS-Flatrates: Samsung Galaxy S3 für 0 Euro bei 1&1
03.09.2012   Smartphone Angebot: Deutschland-Sim halbiert Grundgebühr
27.08.2012   Tele2 Mobiles Internet: Neuer 10 GB Internettarif unter 30 Euro
23.08.2012   Prepaid-Surfstick: Erstmals unter 15 Euro ohne Vertrags-Laufzeit?
21.08.2012   Klarmobil All-Net-Flat: 2 Monate keine Grundgebühr