Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

SMS Nachfolger Joyn: Telekom macht Whatsapp konkurrenz

31.08.2012 - Das Potenzial eines mobilen Nachrichten- und Chat-Dienstes hat auch die Telekom erkannt. Die App-Funktion Joyn soll auf allen neuen Smartphones vorinstalliert werden. Doch im Vergleich zu Whatsapp und iMessage von Apple hat die App weitere Funktionen.

Tarifrechner günstige Smartphone Tarife
Ab Dezember soll "Joyn" bei neuen Smartphones vorinstalliert sein. Dies gilt jedoch nur für Smartphones mit den Betriebssystemen Android und Windows 8. Auch ohne neuem Smartphone kann die App dann kostenlos heruntergeladen werden. Ähnlich wie Whatsapp und iMessage für das IPhone können sich Smartphone-Nutzer Nachrichten schreiben. Dabei ist es egal, bei welchem Mobilfunkanbieter sie sind und von welchem Hersteller sie ein Gerät besitzen. Verbraucher sparen durch die App den kostenpflichtigen Versand einer SMS. Wichtig ist nur, dass immer der Sender und der Empfänger das Programm auf seinem Smartphone installiert haben muss. Bei wem das zutrifft, wird aber anhand des Adressbuches meist automatisch ermittelt.

Voraussetzung für alle drei Nachrichten- und Chat-Apps sind Datentarife für Mobiles Internet. Darüber können mit der neuen Telekom-App "Joyn" dann auch Videos während des Telefonates live übertragen werden. Alle drei Apps ermöglichen auch den Fotoversand.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
> Handy-Flatrates mit SMS-Flatrate
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Onview Bookmarks Google Bookmarks Delicious Bookmarks Mister Wong readster it Fügen Sie die Nachrichten von Billig-Tarife.de zu Ihrer Google Homepage hinzu
AnzeigeGünstige Allnetflat
ab 19,99 €/Monat*
   
   
Ähnliche Nachrichten:
31.08.2012   SMS Nachfolger Joyn: Telekom macht Whatsapp konkurrenz
24.08.2012   Neue Grundgebühr: All-Net-Flat Preis sinkt weiter auf 17,90 Euro
20.08.2012   Neuer Lidl Smartphone-Tarif: 400 Freieinheiten unter der Lupe
17.08.2012   EU-Verordnung: 60 Euro Obergrenze greift nicht immer im Ausland
16.08.2012   Tauschaktion: Bis zu 120 Euro für altes Handy


[Quelle: Pressemitteilung Deutsche Telekom] [Redakteur: Philipp Jorek]