Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Prepaid-Tarif für 9 Cent: O2 dringt in Billigsegment vor

30.07.2012 - Trotz eigener Billigmarke senkt O2 die Preise für deren Prepaidtarif Loop. Zusätzlich gibt es einen Smartphone Tarif mit mobilem Internet und SMS-Flatrate.

29 Cent pro Gesprächsminute und 19 Cent je SMS weren beim Prepaidtarif O2 Loop momentan verlangt. Doch der Tarif wird nicht mehr stark beworben, da ein anderer Handytarif namens o2 Prepaid für 15 Cent gerade im Fordergrund steht. Ab 7. August sollen dann bei O2 Loop 9 Cent die Minute und SMS kosten - unabhängig vom angewählten deutschen Netz. Damit greift O2 erstmals mit der eigenen Marke die Mobilfunk-Discounter an, die ähnliche Preise bieten. Doch beim neuen O2 Loop Prepaid-Tarif gibt es noch Zusatzoptionen für mobiles Internet oder für eine SMS-Flatrate.

So gibt es 9,99 Euro pro Monat monatlich 500 MB für Mobiles Internet oder 3000 SMS, was einer SMS-Flatrate ähnelt. Beide Smartphone-Pakete gibt es zusammen für 14,99 Euro im Monat. Ausserdem können bei jeder Guthabenaufladung Frei-SMS, Telefonieminuten oder ein Datenvolumen gewonnen werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife im Tarifvergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
30.07.2012   Prepaid-Tarif für 9 Cent: O2 dringt in Billigsegment vor
26.07.2012   Internetzugang Notebook mieten: Billiger surfen im Ausland
23.07.2012   Trotz Vertrag: IPhone 4s 50 Euro billiger
19.07.2012   Mit Flatrate: IPhone für 10 Euro monatlich
18.07.2012   Handy telefonieren: Neues 5 Euro Inklusiv-Paket von Base
10.07.2012   Handyflatrates: Vorsicht bei automatischer Vertragsverlängerung


[Quelle: Pressemitteilung o2 Telefonica] [Redakteur: Philipp Jorek]