Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Handytarife im Ausland: Viele berichten über falsche EU-Preise

03.07.2012 - Seit 1. Juli gelten neue Preise bei der Handy-Telefonie und Internetnutzung in einem EU-Ausland. Auch viele Zeitungen und Fernsehsender weisen auf die neuen Handypreise hin, doch teils sind die Preise falsch oder komplett an der Realität vorbei, zeigt eine Analyse der Handyverträge.

35 Cent pro Minute für ein Telefonat aus einem EU-Ausland nach Deutschland kostet der EU-Handytarif. Umgedreht, also wenn jemand im Ausland angerufen wird, kostet die Minute 10 Cent - unabhängig von den Gebühren, die bereits der Anrufer zahlt. Der SMS-Versand hingegen kostet 11 Cent, der Empfang ist kostenlos. Diese genannten Preise sind bereits inklusive der Mehrwertsteuer, auf die einige Medien in den letzten Tagen nicht hingewiesen haben. Doch dies ist nur die Theorie. Die Praxis sieht meist ganz anders aus, wie Urlauber meist erst im Ausland sehen werden, denn: Millionen von Handyverträge berücksichtigen die neuen EU-Preise nicht. Grund dafür sind spezielle Auslandsoptionen, auf die die Kunden bereits voreingestellt sind.

Die Auslandsoptionen enthalten zum Teil einmalige Pauscheln pro Telefonat von bis zu 75 Cent. Je nach Tarif wird dann noch ein Minutenpreis zusätzlich berechnet. Für kurze Telefonate unter 3 Minuten sind die Optionen deutlich teurer, wie der EU-Preis. Eine kostenlose SMS des Mobilfunkanbieters informiert über die gültigen Preise bei der Einreise.

Auch bei der Nutzung des mobilen Internet im Ausland gibt es Neuerungen. Maximal 83 Cent darf 1 MB kosten, was im Handytarife Vergleich zum Inland mit ca. 2 Cent pro MB noch extrem teuer ist. Falls mehr als 60 Euro pro Monat versurft werden, wird der Kunde per SMS benachrichtigt.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife im Ausland Tabelle
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
03.07.2012   Handytarife im Ausland: Viele berichten über falsche EU-Preise
28.06.2012   Simyo All-Net: Flatrate-Anschlussgebühr entfällt bis Ende Juli
27.06.2012   Sparen im Ausland: Neue Smartphone-App telefoniert billiger
26.06.2012   Der D-Netz Vergleich: Handy-Internetpreise im Ausland 2012
22.06.2012   Bild-Zeitung: Lohnen sich die 41 Millionen Gutscheine am Samstag?
21.06.2012   Soziale Netzwerke: Wie teuer ist die App-Nutzung auf dem Smartphone?
20.06.2012   LTE Internet: O2 startet am 3. Juli schnelles Funk-Internet
18.06.2012   Per Smartphone: Wie teuer ist die Ortung von Kindern?
15.06.2012   Ab Ende Juni: Lidl bietet Fonic-Tarif 4 Euro günstiger an


[Quelle: Pressemitteilung Bitkom, interne Tarifauswertungen] [Redakteur: Philipp Jorek]