Ab Ende Juni: Lidl bietet Fonic-Tarif 4 Euro günstiger an

15.06.2012 - Nach dem Start des neuen Aldi Talk Smartphone-Tarifs bietet Lidl voraussichtlich ab 28. Juni ebenfalls einen Kombitarif an. Dieser Smarthonetarife ist dabei sogar fast identisch mit jenem von Fonic, der ebenfalls Freiminuten und Internet beinhaltet.

12,95 Euro soll der neue "Smart Tarif" monatlich kosten. Dafür sind 500 Freiminuten und SMS insgesamt für den Verbrauch in allen deutschen Mobilfunk- und Festnetze inbegriffen. Zum Vergleich: Beim neuen Aldi-Tarif sind 2000 Minuten und SMS zu 19,95 Euro Grundgebühr inklusive. Beide Angebote inkludieren jedoch keine 500 MB für Mobiles Internet. Bei Aldi sind 500, bei Lidl 300 MB dabei. Danach wird das Internet langsamer. Der Lidl-Tarif wird über Fonic im O2-Mobilfunknetz abgewickelt. Kauft man das Angebot jedoch bei Fonic direkt, müssen 16,95 statt 12,95 Euro Grundgebühr bei Lidl bezahlt werden. Dafür sind aber bei Fonic 500 statt 300 MB Internet dabei.

Trotz monatlicher Kündigungsmöglichkeit ist es jedoch kein Prepaidtarif. Das Geld wird jeweils vom Bankkonto eingezogen. Um den Lidl-Smartphonetarif nutzen zu können, kann die Simkarte in der Lidl-Filiale für einmalig 9,95 Euro gekauft werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
Handy-Flatrates als Alternative
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
15.06.2012   Ab Ende Juni: Lidl bietet Fonic-Tarif 4 Euro günstiger an
14.06.2012   Smartphone Flatrate: Neuer Aldi Tarif für 19,99 Euro im Monat
24.05.2012   Base Angebot: Surfstick für 1 Euro ohne Laufzeit-Vertrag