Discounter nicht immer billiger: Neue o2 Smartphone Tarife ab 10 Euro

10.01.2012 - Ab 17. Januar gibt es beim Mobilfunk-Netzbetreiber O2 mehr Tarife zur Auswahl, die sich für Einsteiger und Dauernutzer von Smartphones eignen. Der Tarifvergleich zeigt, wann O2 gegenüber Handy-Discounter billiger beim telefonieren ist.

Mit neuen Smartphone Tarifen, die es bereits in ähnlicher Form unter dem Namen "Blue" gibt, werden für alle Handytarife netzinterne Flatrates eingeführt. Ausserdem sind immer mindesten 50 SMS, 50 Freiminuten in alle Netze sowie mindenstens 50 MB für das Mobile Internet jeden Monat inklusive. Dieses Mindest-Inklusivkontingent gibt es für 9,99 Euro monatlich. Andere Discounter können hier nicht direkt mithalten, da diese bei ähnlichen Angeboten keine interne Smartphone Telefonie-Flatrate beinhalten. So gibt es bei Deutschlandsim die gleichen Frei-SMS und Freiminuten, jedoch mit 200 MB für 6,95 Euro statt 9,95 Euro im Monat. Für 3 Euro mehr im Monat gibt es dagegen bei Smartmobil jeweils 50 SMS und Minuten obendrauf - jedoch wieder ohne netzinterner O2-Flatrate.

Mit Festnetz-Flatrate

Deutlich mehr - also 24,95 Euro - kostet Blue S mit je 100 SMS und Mobilfunkminuten, jedoch zusätzlich mit einer Festnetz-Flatrate und 300 MB für das mobile Surfen. Die Smartphone Tarife mit Flatrate in alle Netze zum billigen telefonieren kosten mit "Blue M" 39,99 Euro im Monat. 150 SMS und 300 MB sind inklusive. Neu ist hier aber die kostenlose EU-Auslandstelefonie für 30 Tage.


Smartphone Tarife für Vielnutzer

Auch in der Alle-Netze-Flatrate "Blue L" für Pauschal 59,99 Euro ist die Auslandstelefonie für 30 Tage pro Jahr inbegriffen. Für Mobiles Internet sind 2 GB (entspricht ca. 2000 MB) sowie eine SMS-Flatrate im Pauschalpreis enthalten. Bei den anderen Tarifen kann die SMS-Flat für 9,99 Euro sowie diverses Daten-Volumen dazugebucht werden.


Mit und ohne Grundgebühr

Verbraucher, die keine 24 Monate Mindestvertragslaufzeit bei den Handytarifen wählen, müssen auf das Freikontingent bei den SMS verzichten oder die genannte SMS-Flatrate extra bezahlen. Zusätzlich wäre ein Anschlusspreis fällig. Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen dagegen immer eine SMS-Flat.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen:   Kommentare:
Tariftabellen für Handytarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Ähnliche Nachrichten:
10.01.2012   Discounter nicht immer billiger: Neue o2 Smartphone Tarife ab 10 Euro