Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

VZmobil und Fioon: Mobilfunkanbieter werden abgeschaltet

08.12.2011 - Die Mobilfunkanbieter VZmobil und Fioon stehen vor dem Aus. Der Handytarif des Anbieters Fioon ist bereits eingestellt. Vzmobil steht Kunden ab dem 01.02.2012 nicht mehr zur Verfügung. Sowohl Neukunden als auch Bestandskunden müssen hier einiges beachten.

Für den Tarif des Anbieters von mobilem Internet Fioon sind bereits ab dem 01.12.2011 keine Neubuchungen mehr möglich. Vzmobil hingegen wird ab ab dem 01.02.2012 nicht mehr verfügbar sein. Jedoch gibt es für die Handytarife Unterschiede zwischen den Folgen der Kunden beider Anbieter. Bei Fioon müssen Bestandskunden keine Änderungen befürchten. Ihre Verträge sowie das Einlogmenü und ihre persönichen Daten bleiben weiterhin bestehen. Für Bestandskunden von Vzmobil hingegen ist die Sim-Karte ab dem 01.02.2012 nicht mehr nutzbar. Ihre Verträge werden zum 31.01.2012 gekündigt. Noch nicht verbrauchtes Guthaben zahlt VZmobil jedoch aus. Die Kunden müssen sich hierzu an die Kundenbetreuung des Anbieters wenden.

Empfehlungen für Neukunden

Fioon verweist seine Neukunden an den Anbieter Simplytel, der ebenfalls der Drillisch AG angehört. Kunden müssen jedoch beachten, dass hier ausschließlich Verträge im O2 Netz verfügbar sind. Buchungen der Fioon-Tarife waren im D1 und Vodafone Netz möglich. Vzmobil rät Neukunden zu den Tarifen des Mobilfunk-Discounters Netzclub, die ebenfalls im O2 Netz verfügbar sind.

VZmobil im Test von Billig-Tarife.de

Die Einstellung des Mobilfunk-Discounters Vzmobil bestätigt das Ergebnis eines Tests von www.billig-tarife.de. Hier stellten sich mehrfache Komplikationen bezüglich der Sim-Karten-Aktivierung sowie Kundenabrechnungen heraus. Eventuell kann die Einstellung der Handytarife auch auf die um über 75% gesunkenen Besucherzahlen der StudiVZ und MeinVZ Internetseiten zurückgeführt werden.
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarifrechner Handytarife
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
08.12.2011   VZmobil und Fioon: Mobilfunkanbieter werden abgeschaltet
05.12.2011   N-TV go gestartet: Neuer Spitzenreiter in der Handy-Tariftabelle
30.11.2011   Der Guthaben-Dschungel: Handy-Startguthaben mit Vorsicht genießen
24.11.2011   Handytarife und SMS-Preise: So teuer ist Telefonieren in der Welt
23.11.2011   Kurzzeitiges Handytarif-Angebot: 2 Flats für monatlich 1,99 Euro


[Quelle: Pressemitteilung Fioon, Email Vzmobil, Internetseite Vzmobil] [Redakteur: Annika Bergmeier]