Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Handyangebot von Fyve: Gratis Prepaid-Karte mit Startguthaben

16.11.2011 - Bei Bestellung des 9-Cent Tarifs des Mobilfunk-Discounters Fyve bietet sich die Möglichkeit die Sim-Karte geschenkt zu bekommen. Zudem erhalten Neukunden 20 Euro Guthaben und einen Monat gratis Surfen. Doch Neukunden müssen einiges beachten.

Die kostenlose Sim-Karte, das Startguthaben sowie ein Datenpaket zum mobilen Surfen können Neukunden bei der Buchung des 9-Cent Tarifs von Fyve bis zum 31.12.2011 erhalten. Die Aktion ist auf 30.000 Frei-Sim-Karten begrenzt. Um das Vorteilsangebot zu bekommen ist der Aufruf der Unterseite www.fyve.de/gutschein und die Eingabe eines Gutscheincodes nötig. Diverse Internetseiten berichten über den Gutscheincode "4RY9QK". Der 9-Cent Tarif umfasst Telefonate sowie SMS-Versand in alle deutschen Netze für 9 Cent pro Minute bzw. SMS. Der Tarif wird im Vodafone-Netz angeboten. Der Kunde kann bei Bestellung zwischen einer Sim-Karte oder einer Micro-Sim wählen.

Das zusätzliche Viel-Surfer Paket umfasst ein Freikontingent von 150 MB mit einer Surfgeschwindigkeit von 384 kBit/s. Wenn die 150 MB überschritten werden, wird die Nutzung des mobilen Internets automatisch beendet. Bei Unterschreitung der Datenmenge endet die Laufzeit des Surfpakets nach dem ersten Monat.

Weitere 25 Euro Guthaben erhalten Kunden bei der Mitnahme ihrer Rufnummer. Bei Buchung des Tarifs fallen Versandkosten von 5 Euro an. Startkosten ähnlicher Tarife anderer Mobilfunk-Discounter sind in den meisten Fällen bei ca. 10 Euro einzuordnen, wobei der Kunde ein Startguthaben von durchschnittlich 10 Euro erhält.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Tarifvergleich Mobilfunk-Discounter
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
16.11.2011   Handyangebot von Fyve: Gratis Prepaid-Karte mit Startguthaben
15.11.2011   Handytarif-Aktion bei Maxxim: 65 Euro Startguthaben im 8-Cent Tarif
14.11.2011   Folgen des Drillisch-Telekom Streits: Verkaufsstopp für Discotel und Co
10.11.2011   Neues Tiefpreis-Komplettpaket: Smartphone-Tarif für 4,95 Euro monatlich
09.11.2011   Betrug bei Handytarifen?: Telekom stellt Strafanzeige gegen Drillisch
04.11.2011   Keine Grundgebühr: Handy-Discounter mit gratis Internet


[Quelle: Internetseite von Fyve] [Redakteur: Philipp Jorek]