Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

DSL war gestern: Tele2 startet neue Komplettpakete

25.10.2011 - Mit einer neuen Alternative zum Telefonanschluss und zur DSL-Flatrate will Tele2 ab heute noch schnelleres Internet anbieten, wo DSL zu langsam ist. Ab 19,95 Euro Grundgebühr gibt es die Internet Flatrate im Komplettpaket. Wir zeigen, für wen es sich lohnt.

Die Internet- und Telefon-Komplettpakete beinhalten einen schnellen Internetanschluss und einen quasi Telefonanschluss mit einer normalen Ortsrufnummer. Je nach Paket ist auch eine Telefon-Flatrate in das deutsche Festnetz inklusive. Statt über das heimische Telefonkabel wird das Komplettpaket per Funk (UMTS und HSDPA) über das Vodafone-Netz realisiert. Aufgrunddessen fokussiert Tele2 Kunden, die ein einfaches Telefon- und Internetpaket suchen oder bei denen DSL deutlich lansgamer als 2000 KBit/s bzw. DSL überhauptnicht vorhanden ist. Bis zu 3,6 und in einige Städten auch 7,2 Mbits/s (entspricht etwa DSL 7000) soll der Internetzugang schnell sein.

Für eine Grundgebühr von 19,95 Euro erhält der Kunde einen Internetzugang mit 500 MB pro Monat. Telefonate in das d. Festnetz gibt es ab 1 Cent/Min. Für 5 Euro mehr im Monat sind doppelt so viel MB, also 1 GB sowie eine Telefon-Flatrate inklusive. Grob geschätzt reicht dies für maximal eine Stunde Surfen und eMails abrufen pro Tag. Sind die 500 MB oder 1 GB fast aufgebraucht, erhält der Kunde eine eMail. Denn: Jedes weitere, angefangene GB wird mit 99 Cent berechnet.

10 GB mit Telefon-Flat gibt es dagegen für 27,95 Euro im Monat, was im DSL Tarifvergleich mit DSL etwa ähnlich ist. Wer mehr als 10 GB versurft muss nicht mehr bezahlen, sondern wird auf eine sehr langsame Geschwindigkeit von 64 KBit/s (vorher bis zu ca. 7200 KBit/s) heruntergestuft.

Wie Tele2 gegenüber Billig-Tarife.de erklärte, ist in jedem der drei Web & Fon Tarifen eine Tele2 Box inklusive. An diese kann ein analoges Telefon und wie beim DSL-Modem auch ein PC per Lan-Kabel angeschlossen werden. Über Funk-WLAN können auch mehrere Computer den Internetzugang nutzen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Die einmaligen Kosten belaufen sich nur auf die Versandkosten über 9,95 Euro.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> DSL Flatrate Tarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
25.10.2011   DSL war gestern: Tele2 startet neue Komplettpakete
17.10.2011   Internet-Preis auf dem Land: 250 Euro Zuschuss für Internet-Tarif
13.10.2011   DSL billig: Ist Internet auf dem Land zu teuer?
10.10.2011   Telefonica und BMW : Mobiles Internet ab 15 Euro im Auto