Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Internet-Preis auf dem Land: 250 Euro Zuschuss für Internet-Tarif

17.10.2011 - In vielen Regionen Deutschlands ist kein DSL Internet verfügbar. Durch diverse Zuschüsse der Länder werden nun schnelle Breitband-Internetanschlüsse mit DSL-Flatrate, LTE oder andere Alternativen verlegt - doch wie viel bezahlt davon der Steuerzahler?

Im Nordhessischen Waldeck-Frankenberg bekommen 3600 Haushalte kein schnelles Internet. Doch damit soll jetzt Schluss sein: 900.000 Euro investierte das Land und die Gemeinde Bad Arolsen (509000 Euro) in neue Internet-Leitungen. Doch ist dies das Geld wert? Je Haushalten wurden damit 250 Euro ausgegeben. Dieses Geld ist Geld des Steurzahlers. Doch mit den 250 Euro hat noch immer kein Haushalt einen schnellen DSL Internetanschluss mit einer DSL-Flatrate oder ähnlichem. Jeder Haushalt, der Internet nutzen möchte, muss die jeweiligen Internettarife bezahlen, die die Internetzugangs-Anbieter dann verlangen.

Doch es geht auch anders: Statt 250 Euro in Waldeck-Frankenberg wurden in der Region Gießen je Haushalt rund 33 Euro bezuschusst. Dort wurden 110 000 Euro in Internetanschlüsse für 3300 Haushalte investiert. 60 Prozent bezahlt davon das Land, 40 Prozent investieren die Kommunen.

In Gießen wurden die Ortsteile Rödgen, Petersweiher, Allendorf und Lützellinden sowie Langgöns-Espa angebunden. In Waldeck-Frankenberg sind 19 Ortsteile der Gemeinden Bad Arolsen, Battenberg, Rosenthal, Frankenau, Edertal, Lichtenfels mit dem schnellen Internet auf dem Land verbunden worden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Billig-Tarife.de: Weitere Infos zu ...
> Internetseite des Landes: www.breitband-in-hessen.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
17.10.2011   Internet-Preis auf dem Land: 250 Euro Zuschuss für Internet-Tarif
13.10.2011   DSL billig: Ist Internet auf dem Land zu teuer?
10.10.2011   Telefonica und BMW : Mobiles Internet ab 15 Euro im Auto
04.10.2011   Bereits in 6 Bundesländern: Internet auf dem Land erfolgreich