Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Bereits in 6 Bundesländern: Internet auf dem Land erfolgreich

04.10.2011 - An das schnelle Internet auf dem Land sind nun bereits sechs deutsche Bundesländer angeschlossen. Möglich macht dies die neue Funk-Technologie LTE, die ähnlich schnell wir DSL funktioniert. Damit erfüllen die Mobilfunkanbieter die Auflagen der Bundesnetzagentur.

Am 20. Mai 2010 wurde das Auktionsverfahren für die neuen Frequenzen für das Funk-Internet LTE abgeschlossen. Nun ist in 90 Prozent der mit DSL unterversorgten oder nicht verfügbaren Gebieten das Mobile Internet namens LTE möglich. Schnelles Internet auf dem Land ist damit in großen Teilen von Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz. Zu dem Ausbau haben die drei Mobilfunk-Netzbetreiber, die Deutsche Telekom AG, Vodafone und Telefonica (Mutter von o2) beigetragen.

Der Ausbau der einzelnen Gebiete erfolgt nach vier Prioritätsstufen. So haben Gemeinden mit weniger als 5000 Bewohnern Vorrang vor größeren Städten. 90 Prozent dieser Städte müssen die Anbieter an das schnelle Internet auf dem Land per LTE anbinden, bevor größere Städte folgen.

Ein heute erschienener Infrastrukturatlas der Bundesnetzagentur soll außerdem dazu beitragen die vorhandene Infrastruktur für den Ausbau besser nutzen zu können. Glasfaserleitungen oder Leerrohre können so durch Synergieeffekte in Verbindung mit bereits bestehenden Funktürmen oder Funkstationen besser koordiniert werden.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Infrastrukturatlas: bundesnetzagentur.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
04.10.2011   Bereits in 6 Bundesländern: Internet auf dem Land erfolgreich
23.09.2011   Internet-by-Call: Vorsicht drastische Preiserhöhung
20.09.2011   TV-Kabel Internet: 100 MBit für 7 Millionen Haushalte
12.09.2011   o2 verkündet LTE Preise: DSL Alternative ab 14,90 Euro