Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Neuer Hellomobil Handytarif: Tarifrevolution lohnt nicht immer

18.08.2011 - Unter dem Namen Best4me bietet der Mobilfunk-Discounter eine ganz neue Art eines Handytarifes an: Erst am Monatsende werden die Tarifpakete gebucht, die für den Kunden am billigsten sind. Für wen sich das neue Handyangebot wirklich lohnt, zeigt ein Tarifvergleich mit Alternativangeboten.

Einen entscheidenden Vorteil hat der neue Tarif für das Smartphone oder Handy: Der Nutzer muss sich keine Gedanken machen, wie viel er in Zukunft telefonieren möchte und entsprechende Inklusivpakete mit Freiminuten, Frei-SMS oder eine Mobile Flatrate bestellen, wie es z.B. bei Base der Fall ist. Doch es gibt auch einen Nachteil: Der Kunde sollte Vielnutzer von SMS oder dem Telefonieren in eine Netzart sein. So lohnt sich der Tarif erst, wenn der Nutzer von Monat zu Monat extrem flexibel in der Nutzung ist und zudem noch in einigen Monaten mehr als 330 Minuten/Monat telefoniert oder mehr als 100 SMS-Nachrichten schreibt. Der Tarifüberblick der Pakettarife verdeutlicht dies:

Telefongespräche:
- 1 Minute in alle Netze 17 Cent
-50 Minuten in alle nationalen Mobilfunknetze 4,50 Euro
-200 Minuten in alle nationalen Mobilfunknetze 18,00 Euro
-500 Minuten in alle nationalen Mobilfunknetze 27,00 Euro
-Gespräche in alle Netze inklusive 45,00 Euro
-Gespräche ins deutsche Festnetz inklusive 9,00 Euro

SMS-Nachrichten:
-1 SMS in alle Netze 17 Cent
-unbegrenzt SMS in alle Netze inklusive 9,00 Euro

Mobil Surfen:
-50 MB Mobiles Internet 4,50 Euro
-500 MB Mobiles Internet 9,00 Euro
-1 GB (1000 MB) Mobiles Internet

Nach dem Verbrauch des Datenvolumens für das Mobile Internet wird die Internetschwindigkeit auf GPRS reduziert.

Vergleicht man den Best4me mit dem Tarif "8 Cent", wo jede Minute und SMS 8 Cent in jedes Netz kostet, so sind Kunden bei Telefonaten unter 330 Minuten pro Monat oder weniger als 100 SMS günstiger dran. Kunden, die jedoch deren Nutzung des Mobilen Internet nie einschätzen können, sind bei dem Tarif "8 Cent" sehr festgelegt.

Der Handytarif Best4me von Hellomobil ist ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz sowie ohne Anschlussgebühr. Lediglich die Versandkosten vön 4,95 Euro fallen an. Zusätzlich gibt es 33 Freiminuten und 33 Frei-SMS zu Kunden im eigenen Mobilfunknetz
Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife unterschiedlicher Arten im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
18.08.2011   Neuer Hellomobil Handytarif: Tarifrevolution lohnt nicht immer
12.08.2011   Prepaid-Tarif unter 70 Euro:: Erstes Smartphone für Facebook
10.08.2011   Mobiles Internet für 2,45 Euro: Günstigste Tagesflatrate startet
08.08.2011   Handy Prepaid-Aktion: Bis zu 70 Euro Startguthaben
02.08.2011   Kabel Deutschland: Internet Surfstick für unter 10 Euro
27.07.2011   Prepaid-Angebot: Neuer o2o Tarif mit Gratis-Flatrate


[Quelle: Pressemitteilung Hellomobil] [Redakteur: Philipp Jorek]