Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Tui Reiseangebot: Internet-Surfstick für den Urlaub

21.07.2011 - Urlaub ohne Internet muss nicht mehr sein. Der Reiseveranstalter Tui bietet zusammen mit Vodafone zur Urlaubszeit einen Internet-Surfstick mit Mobile Internet Flat bzw. einem Datentarif speziell für das Surfen im Ausland an.

Den Surfstick gibt es als Prepaidvariante ohne Grundgebühr oder Mindestvertragslaufzeit für einmalig 29,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben. In 16 Urlaubsländern kann dann je nach Bedarf einer von 4 Tarifen genutzt werden: Für eine Stunde surfen bezahlt der Kunde 1,99 Euro. Dabei dürfen jedoch nur max. 20 MB an Daten über die Internetleitung fließen. 12 Stunden Mobiles Internet mit max. 100 kosten einmalig 9,99 Euro. Wer mit dem Surfstick eine ganze Woche den Surfstick nutzen und nicht mehr als 200 MB versurft bezahlt 14,99 Euro. Mit 200 MB lassen sich etwa 5 bis 10 Stunden im Internet surfen, eMails schreiben chatten und auch in sehr geringem Maße Videos schauen. Auch in Deutschland kann der Surfstick zu günstigeren Preisen weiter genutzt werden.

Die genannten Preise gelten für die 16 Länder Türkei, Albanien, Tschechische Republik, Portugal, Irland, Malta, Großbritannien, Niederlande, Ungarn, Italien, Rumänien, Ägypten, Griechenland, Australien, Spanien und Neuseeland.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> Vergleich: Surfsticks mit Mobilem Internet
> Tui Internetseite www.tui-surfstick.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
21.07.2011   Tui Reiseangebot: Internet-Surfstick für den Urlaub
18.07.2011   Handy Internet: 10 GB Datentarif für unter 20 Euro
15.07.2011   Internet-by-Call: Alster24 mit kostenlosem Internettarif
08.07.2011   Vodafone Smartphone ohne Vertrag: Prepaid-Gerät unter 100 Euro
05.07.2011   Mobiles Internet: Grundlagen für die richtige Tarifwahl