Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

CeBIT: o2 will im Juli 2011 mit LTE starten

01.03.2011 - Neben der Telekom und Vodafone hat heute auf der CeBIT in Hannover auch o2 den Start des neuen, schnellen Internets bekannt gegeben. Obwohl LTE ähnlich wie UMTS per Funk funktioniert, wird es anfangs nicht flächendeckend verfügbar sein.

Ab 1. Juli 2011 werden die ersten, der 1000 neuen LTE-Basisstaionen in Betrieb gehen. Johannes Pruchnow, Managing Director Business von Telefonica o2 Germany sagt dazu heute, dass sowohl sehr ländliche Gebiete, als auch Großstädte anfangs gleichzeitig an das Netz gehen. Beide Bereiche werden also successiv mit LTE aufgebaut. Ein Geschwindiugkeitsversprechen wollte Pruchnow nicht abgeben, kündigte aber an, dass LTE anfangs zwischen 4 und 16 MBit/s erreichen wird. Damit wäre LTE etwa so schnell, wie die momentan meistverkauften DSL-Geschwindigkeiten.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> www.o2online.de
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
01.03.2011   CeBIT: o2 will im Juli 2011 mit LTE starten
01.03.2011   CeBIT Video: LTE und Datenschutz sind Trends
28.02.2011   CeBIT: Telekom: Glasfaserkabel sind das neue Internet
21.02.2011   Internet über Kabel: 100 MBit/s für 12 Monate testen