Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Rufnummern-Mitnahme: Was kostet der Anbieterwechsel?

11.01.2011 - Viele Verbraucher würden gern zu einem günstigeren Handyanbieter wechseln, wollen jedoch gleichzeitig die alte Nummer beim bisherigen Anbieter behalten. Dabei kann in wenigen Schritten die Rufnummer zu einem neuen Anbieter mitgenommen werden. Aber welche Kosten fallen dabei an?

Mitnahmekosten clever sparen

Möchte der Verbraucher die bisherige Rufnummer zu einem neuen Anbieter mitnehmen, muss zunächst auf die Kosten geachtet werden. Die Wechselkosten bewegen sich in der Regel bei rund 50 Euro, dabei fallen beim alten Anbieter 25 Euro für die Mitnahme, die so genannte Portierung, der alten Handynummer und beim neuen Anbieter ebenfalls 25 Euro als Anschlussgebühr an. Schaut der Verbraucher genau hin, kann die Mitnahme jedoch sogar rechnerisch kostenfrei funktionieren. Zwar bleiben die beschriebenen Kosten in der Regel bestehen, bestimmte Anbieter geben jedoch im Falle der Rufnummermitnahme eine 50 Euro-Gutschrift auf die erste Handyrechnung, was die Wechselkosten egalisieren kann - vergleichen kann sich also lohnen.

Die 3 Schritte der Rufnummernmitnahme

Möchte der Verbraucher die bisherige Rufnummer zu einem neuen Handyanbieter mitnehmen, ist der Weg recht einfach und besteht in der Regel aus 3 Schritten. Der erste Schritt ist die fristgerechte Kündigung des bisherigen Handyvertrags am besten mit einem Brief an den Anbieter. Übrigens ist diese Kündigung auch bei Mobilfunk-Discountern nötig, bei denen auf den ersten Blick keine Mindestvertragslaufzeit besteht, da nur in diesem Fall die Rufnummer freigeben werden kann.

Ist dies geschehen, folgt der Abschluss des Handytarifs beim neuen Anbieter. Nun muss der Verbraucher die Mitnahme der Rufnummer beim alten Anbieter beauftragen. In vielen Fällen übernimmt dies jedoch der neue Anbieter mit Hilfe eines vom Kunden ausgefüllten Formulars. Sind alle Fristen korrekt eingehalten und die Rufnummernmitnahme abgewickelt, wird die Rufnummernmitnahme zum angegebenen Zeitpunkt ausgeführt, sodass der Kunde schnell wieder unter seiner bisherigen Nummer beim neuen Anbieter erreichbar ist.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
Handytarife - Tarifrechner
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
11.01.2011   Rufnummern-Mitnahme: Was kostet der Anbieterwechsel?
10.01.2011   Mobilfunk-Discounter: Darauf sollten SMS-Vieltipper achten
04.01.2011   Neuer Handy-Discounter [UPDATE]: Primamobile startet 7 Cent-Tarif
03.01.2011   Handytarife: Auch Fonic führt Kostenschutz ein
31.12.2010   Ausblick 2011: Welche Tarife bringt das neue Jahr?
28.12.2010   Tricks zu Silvester: So kommt die SMS pünktlich an


[Quelle: Billig-Tarife.de] [Redakteur: Eike Kohls]