Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Deutsche Telekom: Neue Mobilfunktarife ab November

11.10.2010 - Die Deutsche Telekom passt sich der Konkurrenz an und kombiniert mobiles Surfen und Telefonieren. Ab 3. November geht ein komplett überarbeitetes Tarifangebot für den Mobilfunk an den Start.

Die neuen Tariflinien heißen Call, Call & Surf Mobil und Complete Mobil. Mit den verschiedenen Angeboten möchte die Telekom den passenden Tarif für jedes Endgerät liefern - egal ob Basishandy oder Spitzen-Smartphone. In den neuen Mobilfunktarifen setzt die Telkom auf eine Kombination aus Inklusivminuten und Flatrates.

Call-Tarife mit Inklusivminuten in alle Netze

So enthalten alle vier der neuen "Call"-Tarife eine Weekend Flat für unbegrenztes Telefonieren im Telekom Mobilfunknetz und ins deutsche Festnetz am Wochenende. Im Einstiegstarif "Call XS", der 4,95 Euro pro Monat kostet, kommen 30 Inklusivminuten für alle Netze in Deutschland hinzu. "Call S", "Call M" und "Call L" beinhalten jeden Monat 120 Inklusivminuten für die jeweils nicht von Flatrates abgedeckten Netze. Mit "Call M" zum Monatspreis von 24,95 Euro hat der Verbraucher zusätzlich die Wahl zwischen einer Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz oder in das Mobilfunknetz der Telekom. Im Tarif "Call L" zum Preis von 34,95 Euro monatlich sind beide dieser Flatrates enthalten.

Langsame Datenflatrate in Kombitarifen

Für alle, die mit dem Handy auch Surfen wollen bietet die Telekom ab sofort die neuen "Call&Surf Mobil"-Tarife, die ebenfalls in den Varianten XS, S, M und L angeboten werden. In allen Tarifen ist eine Datenflatrate enthalten. Jedoch lässt diese Flatrate nur eine langsame UMTS-Geschwindigkeit mit maximal 384 kbit/s zu. Für die Telefonie enthalten die "Call & Surf Mobil"-Tarife die gleichen Inklusivleistungen wie die entsprechenden "Call"-Tarife. Anders als bei den "Call"-Tarifen ist bei jedem "Call&Surf Mobil"-Tarif ein neues, subventioniertes Multimedia-Handy oder Einsteiger-Smartphone inbegriffen.

Schnelle Flatrates nur mit Complete Mobil

In der dritten Tarifkategorie, den "Complete Mobil"-Tarifen, kann hingegen mit bis zu 7,2 Mbit/s gesurft werden. Inklusive ist auch die unbeschränkte WLAN-Nutzung an den vielen tausend HotSpots der Telekom in Deutschland. Auch hier enthalte die Tarifvarianten S, M, L und XL eine Weekend Flat sowie ein 120 Minutenbudget für alle Netze in Deutschland. Beim Complete Mobil M können Kunden zwischen einer Flatrate für das deutsche Festnetz oder das Telekom Mobilfunknetz in Deutschland wählen, Complete Mobil L enthält beide Telefon-Flats und Complete Mobil XL die Flatrate für alle Netze in Deutschland.

Des Weiteren enthalten die Tarife SMSPakete, zum Beispiel 40 SMS in alle deutschen Netze beim Complete Mobil S und 3000 SMS in alle deutschen Netze mit dem Complete Mobil XL. Die monatlichen Grundpreise betragen 29,95 Euro (S), 39,95 Euro (M), 49,95 Euro (L) und 89,95 Euro (XL) ohne subventioniertes Mobilfunkgerät. Möchte man ein subventioniertes Handy hinzukaufen, erhöht sich der Preis in allen Tarifen um zehn Euro pro Monat. Die neuen Tarife mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten sind ab 3. November erhältlich.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Handytarife im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
11.10.2010   Deutsche Telekom: Neue Mobilfunktarife ab November
11.10.2010   WLAN-Surfen in deutschen Cafés: Schon 15.000 Hotspots
08.10.2010   Studie zum Mobilfunk: 108,3 Millionen Verträge in Deutschland
07.10.2010   Nächste Mobilfunk-Generation: o2 startet Registrierung für LTE
06.10.2010   Neue Tarifoptionen: Nettokom startet SMS- und Festnetzflat
06.10.2010   Neuer Dienst bei Base: Freunde per SMS um Rückruf bitten
05.10.2010   Neukunden Aktion: Fonic lockt mit 30 Euro Startguthaben
01.10.2010   Mobilfunk-Discounter: Neue SMS-Flatrate bei Simyo
30.09.2010   Mobilcom-Debitel mit Baukasten Prinzip: Den eigenen Tarif gestalten
29.09.2010   Digitale Agenda: Roaminggebühren bald abgeschafft?
28.09.2010   Tipps für Senioren: Die richtige Tarifwahl im Alter


[Quelle: Pressemitteilung Deutsche Telekom] [Redakteur: Eike Kohls]