Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Nächste Mobilfunk-Generation: o2 startet Registrierung für LTE

07.10.2010 - Im Mai versteigerte die Bundesnetzagentur die Frequenzen für die nächste Mobilfunkgeneration LTE. Seitdem befinden sich die großen Anbieter beim Ausbau der neuen Technologie. o2 informiert ab sofort auf einer speziellen Website.

Mit LTE (Long Term Evolution) soll auch an den sogenannten "weißen Flecken" - also den deutschen Orten ohne DSL oder UMTS - schnelles Surfen zur Wirklichkeit werden. o2 bietet Unter http://www.o2online.de/goto/lte relevante Fakten über die neue Technik. Außerdem können sich interessierte Nutzer für den kostenlosen Info-Service anmelden und sich schon heute für einen LTE-Anschluss vormerken lassen.

Besucht man die Webseite, kann man sich außerdem über die LTE-Verfügbarkeit im eigenen Heimatort informieren. Leider ist die Auskunft nicht ohne Haken möglich. Denn um an die gewünschte Information zu kommen, muss man sich zunächst mit seinen persönlichen Daten registrieren. Wer diese nicht angibt, erhält leider auch keine Info.



Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobiles Internet im Vergleich
DSL-Komplettpakete im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
07.10.2010   Nächste Mobilfunk-Generation: o2 startet Registrierung für LTE
06.10.2010   Neue Tarifoptionen: Nettokom startet SMS- und Festnetzflat
06.10.2010   Neuer Dienst bei Base: Freunde per SMS um Rückruf bitten
05.10.2010   Neukunden Aktion: Fonic lockt mit 30 Euro Startguthaben
01.10.2010   Mobilfunk-Discounter: Neue SMS-Flatrate bei Simyo
30.09.2010   Mobilcom-Debitel mit Baukasten Prinzip: Den eigenen Tarif gestalten
29.09.2010   Digitale Agenda: Roaminggebühren bald abgeschafft?
28.09.2010   Tipps für Senioren: Die richtige Tarifwahl im Alter
24.09.2010   So werben Anbieter: (K)ein Monat Mindestlaufzeit


[Quelle: Pressemitteilung o2] [Redakteur: Eike Kohls]