Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Neukunden Aktion: Fonic lockt mit 30 Euro Startguthaben

05.10.2010 - Der Mobilfunk-Discounter Fonic hat heute eine neue Aktion gestartet, um Neukunden über die eigene Internetseite zu gewinnen. Wer sich hier für eine Fonic SIM-Karte entscheidet, erhält ein Startguthaben in Höhe von 30 Euro.

Das Guthaben kann jedoch nicht in einem Monat genutzt werden. Stattdessen erhält jeder Online-Neukunde in den ersten drei Monaten ein Guthaben in Höhe von zehn Euro pro Monat. Die Aktion läuft ab sofort bis zum 17. Oktober.

Außerdem bietet Fonic ab sofort die von anderen Anbietern bekannte automatische Aufladung. Zum einen gibt es die Möglichkeit der sogenannte "Schwellenaufladung", bei der ab einem Guthaben von unter vier Euro automatisch per Bankeinzug 10 Euro aufgebucht werden. Außerdem kann sich der Verbraucher für eine monatliche Aufladung in Höhe von 10, 20 oder 30 Euro entscheiden. Beide Einstellungen können im Internet unter Fonic.de oder über die Kundenbetreuung vorgenommen werden. Fonic funkt im Mobilfunknetz von o2.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Mobilfunk-Discounter im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
05.10.2010   Neukunden Aktion: Fonic lockt mit 30 Euro Startguthaben
01.10.2010   Mobilfunk-Discounter: Neue SMS-Flatrate bei Simyo
30.09.2010   Mobilcom-Debitel mit Baukasten Prinzip: Den eigenen Tarif gestalten
29.09.2010   Digitale Agenda: Roaminggebühren bald abgeschafft?
28.09.2010   Tipps für Senioren: Die richtige Tarifwahl im Alter
24.09.2010   So werben Anbieter: (K)ein Monat Mindestlaufzeit
22.09.2010   Kostenlose SIM-Karten: Tchibo verschenkt Startpaket
20.09.2010   Oktoberfest: Bier und Handy habens gemeinsam


[Quelle: Pressemitteilung Fonic] [Redakteur: Eike Kohls]