Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

Digitale Agenda: Roaminggebühren bald abgeschafft?

29.09.2010 - Die niederländische EU Kommissarin für die Digitale Agenda, Neeli Kroes, hat sich für die Abschaffung der Roaminggebühren in der EU ausgesprochen. Ein Vorteil, den auch viele Verbraucher begrüßen dürften.

Die Politikerin erklärte dies in einer Rede auf der Conference of European Telecommunications Network Operators Association (ETNO), einem Verband europäischer Netzbetreiber am 23. September 2010. Obwohl die Roamingpreise in den letzten Jahren kontinuiierlich gefallen sind, besteht immer noch ein Unterschied zwischen den Preisen im heimischen und dem Ausländischen Netz.

Die EU Kommissarin machte in ihrer Ansprache deutlich, dass sie so schnell wie möglich die Preisspanne zwischen dem heimischen und dem ausländischen Markt abschaffen möchte. Das Preisverhältnis für die Roaminggebühren stehe in keinem Verhältnis zu den realen Kosten, die beim Netzbetreiber für die Verbindungen anfallen.

Ein gemeinsamer Markt fehlt

Kroes sieht das Hauptproblem im Fehlen eines einzelnen Marktes, der die Telekommunikationsdienste in ganz Europa integriert. Aufgrund der aktuellen ökonomischen Lage sei Europa allerdings auf einen gut funktionierenden Telekommunikationsmarkt angewiesen. Das Ziel der Abschaffung der Roaminggebühren hat sich die EU Kommissarin auf ihre Agenda gesetzt. Wann die Preise tatsächlich gesenkt werden und wie die Netzbetreiber darauf reagieren, bleibt allerdings noch abzuwarten.

Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Roamingpreise im Ausland
Kroes´ Rede
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
29.09.2010   Digitale Agenda: Roaminggebühren bald abgeschafft?
28.09.2010   Tipps für Senioren: Die richtige Tarifwahl im Alter
24.09.2010   So werben Anbieter: (K)ein Monat Mindestlaufzeit
22.09.2010   Kostenlose SIM-Karten: Tchibo verschenkt Startpaket
20.09.2010   Oktoberfest: Bier und Handy habens gemeinsam
14.09.2010   Mobilfunk-Discounter: 40 Prozent mehr Anbieter


[Quelle: Pressemitteilung Europa.eu] [Redakteur: Dominik Linke]