Billig-Tarife

Top Angebote, Deals und Fallen

Auszeichnung: Die Top 3 DSL-Anbieter

17.09.2010 - Über 105 DSL-Komplettpakete wurden anhand von Preis- und Leistunginformationen dokumentiert. Eine aktuelle Auswertung der DSL-Tarife im August 2010 zeigt, dass nicht immer die großen DSL-Anbieter die billigsten Tarife anbieten.

Top DSL Geschwindigkeiten zwischen 1 und 100 MBit/s gibt es momentan in Deutschland. Aber welcher Verbraucher möchte welche Geschwindigkeit? Eine aktuelle Kunden-Bedürfnisuntersuchung von Billig-Tarife.de zeigt: Verbraucher wollen meist 6 MBit/s (wird auch als 6000 bezeichnet), gefolgt vom deutlich langsameren 1 MBit/s. Ausserdem wünschen sich viele Kunden eine Telefon-Flatrate mit kostenlosen Telefonaten in das deutsche Festnetz dazu.

Diese starken Bedürfnisse hat Billig-Tarife.de als Grundlage genommen, um die Anbieter zu küren, die Bedürfnisse bei 24 Monaten Nutzung am günstigsten erfüllen: So ist Easybell im August 2010 der günstigste DSL-Anbieter bei einem 6 Mbit/s DSL-Tarif mit Telefonflatrate. Vodafone bietet den günstigsten 6 Mbit/s DSL-Tarif ohne Telefonflat an. Und Stardsl ist für Verbraucher mit dem Bedürfnis nach 1 Mbit/s inklusive Telefon-Flatrate am billigsten.
Jetzt Kommentar schreiben!

Weitere Informationen:   Kommentare:
> DSL-Komplettpakete im Vergleich
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
Fügen Sie Billig-Tarife.de hinzu
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
Ähnliche Nachrichten:
17.09.2010   Auszeichnung: Die Top 3 DSL-Anbieter
16.09.2010   Internet-by-Call Warnung: 1000 fache Preiserhöhung
13.09.2010   Neues von Maxxim und Simply: Nicht dauerhaft Mobil surfen für 14,95
08.09.2010   Neues von der IFA: Vodafone TV auch ohne Internet
07.09.2010   Bitkom Umfrage: Surfen im Internet nur die Schlauen?