Billig-Tarife

Kostenlose Infos zu Abzockfallen

GMX startet SMS-App: Bis zu 100 Frei SMS

06.08.2010 - Über eine App können GMX Kunden in Zukunft kostenlos SMS versenden. Die Anzahl hängt jedoch vom jeweiligen Tarif ab, der beim Mail-Portal abgeschlossen wurde. Die SMS werden ohne Werbung versendet und können bis zu 760 Zeichen enthalten.

Beim SMS Versand kann der Verbraucher die eigene Mobilfunknummer als Absender angegeben und somit werbefreie Kurznachrichten mit einer Zeichenlänge von bis zu 760 verschickt werden. Die noch verfügbaren SMS zeigt das Smartphone-Programm ebenfalls an. Außerdem können die Kurzmitteilungen zeitversetzt gesendet werden, d.h. man kann die Zeit, wann die SMS abgeschickt wird, z.B. für einen Geburtstagsgruß, zuvor selbst bestimmen.

Kunden von GMX TopMail stehen monatlich 100 SMS, von GMX ProMail 50 SMS zur Verfügung. Verbraucher die den FreeMail Zugang von GMX nutzen erhalten 10 kostenlose SMS pro Monat. Ist das Kontingent aufgebraucht, berechnet GMX für jede weitere SMS 9 Cent. Dabei werden die Daten im Internet über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Die Application (App) für das iPhone kann kostenlos unter www.gmx.net/gmx-sms heruntergeladen werden.

Weitere Frei-SMS Anbieter

Neben dem E-Mail Portal gibt es im Internet immer noch weitere Portale, über die kostenlose SMS verschickt werden können. Diese unterscheiden sich nach Anbietern mit und ohne Anmeldung. Allerdings wird bei einigen Anbietern Werbung mit eingeblendet, die die Anzahl der verfügbaren Zeichen einschränkt.


Jetzt Kommentar schreiben!        

Weitere Informationen: Kommentare:
Frei-SMS Dienste im Überblick
> Jetzt Kommentar schreiben!
> Kommentare lesen
   
Bookmarks setzen:   Anzeige:
AnzeigeSmartphonetarif mit 1GB:
ab 11,90 €* inkl. 200 Min/ SMS
   
   
Ähnliche Nachrichten:
06.08.2010   GMX startet SMS-App: Bis zu 100 Frei SMS
05.08.2010   Billig-Tarife.de zeichnet aus: Die billigsten Handyflatrates
04.08.2010   Vereinigte Arabische Emirate: Verbot für Blackberry Dienste
02.08.2010   Datenflatrates für 14,95 Euro: Die Tricks beim mobilen Internet
30.07.2010   Ab September 2010: o2 startet LTE in München und Halle
29.07.2010   Nur noch 10 Prozent: o2o senkt Online Rabatt
28.07.2010   Neuer Anbieter - Gleiche Nummer: So teuer ist die Rufnummermitnahme
27.07.2010   Unterwegs surfen: Mobiles Internet doch nicht so teuer
26.07.2010   Handy-Telefonieren im Ausland : Die neuen EU Roaming Preise


[Quelle: Pressemitteilung GMX] [Redakteur: Dominik Linke]